Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberg bewegt sich dahoam: Home Office und Büro ohne Verspannungen

Politikerin will das Ländle bewegen.
Politikerin will das Ländle bewegen. ©Screenshot
Andrea Kerbleder ist seit 12 Jahren selbständige lizenzierte Pilates- und Rückentrainerin. Dieses Mal zeigt sie Übungen für Home Office und Büro rund um Rücken-, Schulter- und Nackenverspannungen.
Übungen für Gartenarbeit
Fit im Alter für Senioren
Fit im Garten(stuhl)
Fitness im Alltag

Sich fit zu halten ist auch zu Zeiten von Covid-19 wichtig. Das weiße auch Andrea Kerbleder. Sie ist nicht nur Abgeordnete im Landtags, sondern auch seit 12 Jahren selbständige lizenzierte Pilates- und Rückentrainerin. Ihre Gruppenkurse, die sie mehrmals pro Woche abhält, sind derzeit abgesagt. Daher versuche sie jetzt mit Videos nicht nur ihre Kursteilnehmer, sondern auch die Vorarlberger in Bewegung zu bringen. In ihren Videosequenzen auf Facebook und VOL.AT zeigt sie kurze Bewegungseinheiten in Alltagssituationen.

Dieses Mal widmet sie sich dem Thema Home Office und Büro. "Leider leiden viele unter ständigen Nackenschmerzen", so Kerbleder. Im Video zeigt sie, wie man Rücken-, Schulter- und Nackenverspannungen loswerden kann. "Die Übungen können super im Büro oder im Homeoffice gemacht werden. Am besten mehrmals pro Tag" meint die lizenzierte Pilates- und Rückentrainerin.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberg bewegt sich dahoam: Home Office und Büro ohne Verspannungen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen