Volle Fahrt voraus beim Hafenprojekt

Das Hafenareal mit dem Strandbad und der Auflandungsfläche sowie dem Grünen Damm soll neu gestaltet werden.
Das Hafenareal mit dem Strandbad und der Auflandungsfläche sowie dem Grünen Damm soll neu gestaltet werden. ©VOL.AT/Roland Paulitsch
Hard - Der Entwurf für das neue Harder Hafenareal soll im Herbst von einer Expertengruppe präsentiert werden. Erste Fixpunkte gibt es bereits.
Auhafen-Anlieger gegen Parkkosten
Int. Architekten für Harder Hafen

Von: Melanie Fetz/VN

Es ist wahrlich ein Hafen für viele Ideen. Mitarbeiter von internationalen Planungsbüros und Jugendliche haben in den vergangenen Monaten die Möglichkeit bekommen, ihre Vorstellungen für das neue Hafenquartier in Hard einzubringen. An diesem Wochenende stand ein sogenannter Open Space beim Bauhof auf dem Programm. Dabei diskutierten rund 250 Harder über die Vorschläge und das Projekt. Nun nehmen die Planungen so richtig Fahrt auf. Eine Expertengruppe wird die Ergebnisse bündeln und im Herbst einen Entwurf präsentieren, wie Bürgermeister Harald Köhlmeier berichtet.

Großschiffe näher ins Zentrum

“Die Veranstaltung ist sehr konstruktiv und konsensorientiert verlaufen”, sagt der Ortschef. Ein viel geäußerter Wunsch sei, dass das Strandbadareal künftig ganzjährig für die Bevölkerung zugänglich sein soll. Weiters sollen der Grüne Damm und die Auflandungsflächen naturnah gestaltet werden. “Vorschläge dafür sind Obst- oder Ackerbau, also ein Urban-Farming oder -Gardening”, erklärt Köhlmeier. Weiters habe es ein klares Bekenntnis dazu gegeben, dass Großschiffe wie die MS Österreich und Hohentwiel näher ins Zentrum geholt werden sollen. “Aber nicht ins Binnenbecken. Das ist eh klar und war am Wochenende auch kein Thema mehr”, betont der Bürgermeister und spielt damit auf die Volksabstimmung an, die Mitte Dezember über die Bühne gegangen ist (die VN berichteten).

Den ausführlicheren Artikel lesen Sie in der aktuellen Ausgabe der Vorarlberger Nachrichten und auf VN.AT.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hard
  • Volle Fahrt voraus beim Hafenprojekt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen