AA

Trotz Covid-19: Gehen Sie am Sonntag zur Gemeinderatswahl 2020?

Christian Gantner, Martina Rüscher und LH Markus Wallner.
Christian Gantner, Martina Rüscher und LH Markus Wallner. ©Roland Paulitsch
Die Landesregierung will - nach aktuellem Stand - die Gemeinderatswahlen am Sonntag durchführen. Das sorgt für Diskussionen.

Die für kommenden Sonntag (15. März 2020) angesetzten Vorarlberger Gemeinde- und Bürgermeisterwahlen sollen wie geplant stattfinden. Das hat am Dienstagnachmittag Landeshauptmann Markus Wallner (ÖVP) bekräftigt. "Aus heutiger Sicht ist das die richtige Beurteilung", sagte Wallner. Wer Bedenken habe, solle die Briefwahl in Anspruch nehmen, empfahl der Landeshauptmann. Doch wie wird sich das auf die Wahlbeteiligung auswirken? Das ist die große Frage. Und wie hoch ist das Risiko für die Wahlhelfer und vor allem alten Menschen? Fragen die am Dienstag nicht wirklich beantwortet wurden - man versuchte zu entschärfen.

Stifte regelmäßig abwischen

Nach Angaben von Sicherheitslandesrat Christian Gantner (ÖVP) sind die Kommunen bereits in der vergangenen Woche hinsichtlich des empfohlenen Verhaltens bei den Gemeindewahlen informiert worden.

Sind die Maßnahmen ausreichend?

Die Maßnahmen für die Wahlkommissionen und die Wähler reichen vom Einhalten eines Abstands von über einem Meter über die Händehygiene (kein Händeschütteln, Möglichkeiten zum Händewaschen, etc.) bis hin zum regelmäßigen Abwischen von Stiften, die von mehreren Leuten benutzt werden. "Es besteht keine große Gefährdung, wenn man zur Wahl geht, weil die Kontaktzeit in der Regel kurz ist", sagte Gantner.

Diskussion in den Sozialen Netzwerken

In den Sozialen Netzwerken können das allerdings viele Menschen nicht nachvollziehen und es führt zu Diskussionen zwischen Befürwortern und Gegnern.

Auf der einen Seite würde man Veranstaltungen absagen und Empfehlungen aussprechen und auf der anderen Seite wolle man unbedingt eine Wahl durchziehen.

Kommentar von Gerold Riedmann auf VN.at

Landtagssitzung ohne Besucher

Auch die Vorarlberger Landtagssitzung am Mittwoch werde wie geplant stattfinden, so Wallner. Zu Beginn der Sitzung werde es eine Erklärung über den aktuellen Stand der Coronavirus-Epidemie geben. Besuchergruppen werden bei der Landtagssitzung aber nicht zugelassen sein. (VOL.AT, APA)

Alle News zur Gemeinderatswahl in Vorarlberg
Covid-19: Alle News zum Coronavirus im Special
Coronavirus: Alle News live

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinderatswahlen
  • Trotz Covid-19: Gehen Sie am Sonntag zur Gemeinderatswahl 2020?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen