Talente Open Stage: Das war der dritte Abend im Sohm

©VOL.AT/Mayer
Am Donnerstag ging die Talente Open Stage im Conrad Sohm in die dritte Runde. Neun Acts traten auf, die Band "Contrail" war ein klarer Favorit.
Talente Tag 3
NEU
Talente: Der zweite Abend
Talente: Der erste Abend

Auch am dritten Abend des Events zeigten wieder viele unterschiedliche Musiker aus Vorarlberg ihr Können. Die neun Acts hätten nicht unterschiedlicher sein können: Von Rap über urigen Mundart-Rock bis hin zu Alternative war alles mit dabei. Auch der Alpenstadtafghane himself wagte sich auf die Bühne.

"Contrail" als Favorit

Für jeden Geschmack war am Donnerstag was mit dabei. Als klarer Sieger des Abends ging aus dem Publikumsvoting "Contrail" hervor. Die Band macht Alternative Rock und schreibt ihre Lieder selbst. Die Mitglieder dürfen sich über ein Raiffeisen-Sparbuch im Wert von 250 Euro freuen.

Soloflair

Soloflair ist eine Band aus dem Vorarlberger Rheintal. Sie spielt Pop- und Rock-Covers, aber auch selbst komponierte Songs.

Sound Construction

Aus Eichenberg und Hörbranz kommt "Sound Construction". Sie machen rockige Musik, die manchmal auch in Richtung 80er geht.

Nevermind

Nevermind ist eine junge vielfältige Band aus dem Ländle. Sie spielen nicht nur Coversongs, sondern auch eigene.

Klaus Koblach

Klaus Koblach - das ist eine Band aus dem Ländle. Sie machen alternativen (Mundart-)Rock.

Stuard - Leave Them All Behind

Der Singer-Songwriter mit Band-Besetzung rockte die Open Stage. Die Songs stammen von Sänger Stuard.

Söf

Die Mundart Poprock Band "Söf" wurde 2019 gegründet. Ihre Texte sind authentisch, witzig und manchmal "o a bizle frech".

Grammlins

Grammlins - das bedeutete Rap mit viel Techno. Als Support war Steve Mad mit beim Open Stage dabei.

Blakkafghan

Sayed B. Iqbalzada aus Bludenz ist "BlakkAfghan". Der "Alpenstadtafghane" ist leidenschaftlicher Deutschrapper und war bereits bei DSDS zu sehen.

Das wird der vierte Abend

Auch Freitagabend gibts im Conrad Sohm was zu sehen und zu hören. Die Talente Open Stage geht in die vierte Runde. Tickets gibts an der Abendkasse. Der Favorit wird über ein Publikumsvoting ausgewählt.

Lineup

  • MISTER TWO VOICE
  • PILOTS OF DAYDREAMS
  • WU TENGLERS
  • CESARIA

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Talente Open Stage: Das war der dritte Abend im Sohm
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen