Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Skiverleih in Semesterferien: Kinderskier kann man eigentlich nie genug haben

©VOL.AT/Mayer
Durch das Traumwetter in den Semesterferien herrscht Hochbetrieb in den Skiverleihen des Landes. Die Nachfrage ist stark gestiegen, besonders Kinderskier sind sehr gefragt.
Skiverleih Bregenzerwald
Weniger Schulen fahren Ski
So viel kosten Skikarten
Freude am Wintersport

Thomas Garnitschnig vom Skiverleih Bregenzerwald am Bödele sieht heuer einen klaren Trend zum Ausleihen von Skiern, die Nachfrage ist bereits in den Vorjahren stark angestiegen. Als Gründe dafür sieht er, dass immer weniger Lagerraum zur Verfügung stehe, auch Komfort und Bequemlichkeit spielen laut dem Besitzer des Skiverleihes eine Rolle.

Außerdem würden die Leute heute nicht mehr so oft Ski fahren wie früher, daher die Skier leihen statt kaufen. “Wenn man nicht mehr als 14 Tage im Jahr Ski fährt, rentiert sich eine neue Ausrüstung fast gar nicht.” Auch habe man heute mehr Hobbies, würde sich nicht mehr rein auf das Skifahren konzentrieren, sondern mehrere Wintersportarten ausüben.

Kinderskier als Hauptschwerpunkt

Obwohl mehr Erwachsenenskier ausgeliehen werden, sind auch Kinder ein großer Markt für den Skiverleih, besonders durch die Nähe zur Skischule. Es komme auch öfters vor, dass Eltern erst herausfinden möchten, ob das Kind Spaß am Skisport hat und daher die Skier ausleihen. Ganz klar merke man auch, dass jetzt – in den Semesterferien – deutlich mehr Kinderskier ausgeliehen werden als sonst. “Wir haben teilweise Anmeldungen mit 20 bis 25 Kindern”, erklärt Garnitschnig. Derzeit komme es durchaus vor, dass alle Skier zwischen 70 Zentimeter und 1,20 Meter Länge seien auf einmal ausgeliehen seien. Der Hauptschwerpunkt des Skiverleihes am Bödele liegt daher in den Semesterferien klar auf Skiausrüstung für Kinder.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Schwarzenberg
  • Skiverleih in Semesterferien: Kinderskier kann man eigentlich nie genug haben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen