AA

Silvester am Lustenauer Kirchplatz

Lustenau. Am Kirchplatz in Lustenau lässt sich die heurige Neujahrsnacht ab 22 Uhr gut feiern. An den Zugängen zum Platz wird bei freiem Eintritt ein kurzer Feuerwerks-Check durchgeführt. Knallende Feuerwerkskörper im Besucherbereich gehören damit in Lustenau der Vergangenheit an.

Die Silvesternacht bei guter Musik mit Freunden und Bekannten gemeinsam zu feiern ist ein Erlebnis. Im Zentrum der Neujahrsnacht am Lustenauer Kirchplatz steht das Feuerwerk um Mitternacht: Das Neue Jahr wird um Mitternacht mit einem Klangfeuerwerk, dem Donauwalzer und den größten Hits von den 60ern bis heute begrüßt. Schlag zwölf wird auf 2009 angestoßen und bei Walzerklängen ins Neue Jahr getanzt.
An Silvester gab es in der Vergangenheit immer wieder Probleme durch mitgebrachte Feuerwerkskörper, die in die Menge geworfen wurden. Deshalb sind bei der diesjährigen Veranstaltung zahlreiche Sicherheitskräfte im Einsatz. Ein pyrotechnischer Sicherheitscheck an den Zugängen zum Kirchplatz ermöglicht ein ungestörtes und sicheres Feiern.
„Silvester am Kirchplatz” ist eine Veranstaltung der Szene Lustenau mit Unterstützung von Lustenau Marketing. Das Feuerwerk, Sicherheitsvorkehrungen und Aufräumarbeiten werden seitens der Gemeinde finanziert. Für das gastronomische Wohl zeichnet sich an diesem Abend das Team von Piazza Azzurra und der Szene Lustenau verantwortlich. Außerdem zeigt Piazza Azzurra auf einer Großleinwand einen Jahresrückblick.

Kirchplatz, 6890 Lustenau, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde UGC
  • Lustenau
  • Silvester am Lustenauer Kirchplatz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen