AA

Rheindelta-Maßnahmen und Gewalt gegen Frauen

Peter Böhler und Diana Panzirsch heute im Interview mit Pascal Pletsch in "Vorarlberg LIVE".
Peter Böhler und Diana Panzirsch heute im Interview mit Pascal Pletsch in "Vorarlberg LIVE".
"Vorarlberg LIVE": Peter Böhler, Bürgermeister von Fußach und Diana Panzirsch vom FrauenInformationszentrum femail heute im Gespräch mit Pascal Pletsch.
Ausreisetestpflicht in Rheindelta-Gemeinden
Maßnahmenpaket nach Frauenmordserie

Peter Böhler, Bürgermeister Fußach

Ab Mittwoch gilt auch für die Rheindelta-Gemeinden Höchst, Fußach und Gaißau eine Ausreisetestpflicht. Die Sieben-Tage-Inzidenz stieg am Wochenende auf 473,8, nachdem sie eine Woche zuvor noch bei 165,1 lag. Bei den Rheinbrücken Fußach-Hard und Höchst-Lustenau werden seit Montag die Kontrollpunkte eingerichtet. 4500 Pendler betrifft die Ausreisetestpflicht. Peter Böhler, Bürgermeister von Fußach spricht heute in "Vorarlberg LIVE" darüber, wie ein reibungsloser Ablauf ab Mittwoch gewährleistet werden soll.

Diana Panzirsch, femail FrauenInformationszentrum

Gewalt an Frauen passiert erschreckend häufig. Aus dem Grund beschloss der Nationalrat am Montag die Gewaltprävention auszubauen. Doch was genau ist mit Prävention gemeint und reichen die Pläne der Minister aus, um die psychische Gewalt gegenüber Frauen zu stoppen? Diana Panzirsch vom FrauenInformationszentrum femail spricht heute um 17 Uhr in "Vorarlberg LIVE" über ihr Projekt "Wertvoll und stark!" und ob im Ländle Frauen und Männer gleichgestellt sind.

VORARLBERG LIVE am Dienstag, 04. Mai 2021
Wann: ab 17 Uhr live auf VOL.AT, VN.at und Ländle TV
Gäste: Peter Böhler (Bürgermeister Fußach), Diana Panzirsch (femail FrauenInformationszentrum)
Moderation: Pascal Pletsch (Chefreporter VOL.AT)

Die Sendung "Vorarlberg LIVE" ist eine Kooperation von VOL.AT, VN.at, Ländle TV und VOL.AT TV und wird von Montag bis Freitag, ab 17 Uhr, ausgestrahlt. Mehr dazu gibt's hier.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg LIVE
  • Rheindelta-Maßnahmen und Gewalt gegen Frauen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen