Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Rauchsäule über Wien: Feld in Breitenlee stand in Flammen

Zahlreiche Einsatzkräfte waren im Nordosten Wiens vor Ort.
Zahlreiche Einsatzkräfte waren im Nordosten Wiens vor Ort. ©APA (Symbolbild)
Im Nordosten Wiens geriet ein Feld in Breitenlee, an der Grenze zwischen Wien und Niederösterreich, in Brand.

Eine Rauchsäule ist am Mittwoch im Nordosten Wien weit zu sehen gewesen. Ein Feld in Breitenlee an der Grenze zwischen Wien und Niederösterreich stand in Flammen. Einsatzkräfte der Wiener Berufsfeuerwehr unterstützten die Freiwilligen Feuerwehren aus Niederösterreich bei den Löscharbeiten. Die Breitenleer Straße in der Donaustadt wurde gesperrt, informierte die Polizei.

Sie rief dazu auf, großzügig auszuweichen. Kurz vor 11:00 Uhr war die Wiener Berufsfeuerwehr von den niederösterreichischen Kollegen zur Unterstützung gerufen worden, sagte Sprecher Jürgen Figerl. 24 Mann rückten aus.

(APA, Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wien - 22. Bezirk
  • Rauchsäule über Wien: Feld in Breitenlee stand in Flammen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen