AA

Neuer Vorstand beim Obst- und Gartenbauverein Koblach

©OGV Koblach

Der Obst- und Gartenbauverein Koblach (OGV) hat im Rahmen seiner Jahreshauptversammlung das neue Vorstandsteam rund um Obmann Klaus Jäger präsentiert. “Unser junges Team möchte nicht nur den Mitgliedern, sondern allen interessierten Naturliebhabern jenes Wissen und Können vermitteln, einen erfolgreichen Obst- und Gartenbau zu betreiben. Denn nur wer Erfolg in seinem Garten hat, wird auch Freude daran haben”, erläuterte Obmann Klaus Jäger bei der gut besuchten Jahreshauptversammlung. Neben den Beiräten Manfred Lotter und Paul Stark, Markus Amann (Schriftführer) und Dietmar Mätzler (Obmannstellvertreter) sorgen nun auch Markus Perstling (Kassier), Andrea Töchterle (Beirätin) und Patrick Gstöhl (Beirat) für neuen Frühjahrs-, Sommer-, Herbst- und Winterschwung beim OGV Koblach.

Dankeschön an Funktionäre
Klaus Jäger nützte die Jahreshauptversammlung, um sich bei den langjährigen “Vereinsmotoren” Bernhard Heinzle (Obmannstellvertreter), Burgi Bolter (Schriftführerin) und Paul Stark (Kassier) ausführlich für ihr großes Vereinsengagement zu bedanken. Sowohl Paul Stark als auch Bernhard Heinzle und Burgi Bolter waren (und sind) aktive Kräfte, bei denen die Förderung des Obst- und Gartenbaues sowie die Gartengestaltung als erholsamen Lebensraum im Mittelpunkt stehen. “Sie haben seit vielen Jahren mit ihrem großen persönlichen Einsatz zu einem lebenswerten und lebendigen OGV beigetragen”, betonte Klaus Jäger.
Mit seinem ausführlichen Jahresrückblick zeigte der Vereinsobmann, dass der OGV Koblach nicht nur ein Profi bei Obstbäumen und im Garten, sondern auch mit verschiedenen Reise- und Fortbildungsangeboten ein moderner Partner ist.

Viele Veranstaltungen und Pflichttermine
Die vielen Besucher der Jahreshauptversammlung wurden neben dem abgelaufenen Vereinsjahr auch über die besonderen Highlights 2010 aktuell informiert. Neben dem traditionellen Winterschnittkurs für Obstbäume und einem Fachvortrag für biologisches Gärtnern und Düngen können sich die Koblacherinnen und Koblacher unter anderem auf den Tag der offenen Gärtnerei bei der Gärtnerei Maissen, den schon fast ausgebuchten Ausflug in die Lüneburger Heide und Hamburg, das große Kinderferienprogramm, die Süssmostherstellung mit dem Kindergarten Egatha, die 60 Jahr Feier des Obst- und Gartenbauvereins Koblach am 6. Juni 2010, die Sauerkrautaktion und natürlich auch auf den Koblacher Buramarkt freuen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde UGC
  • Koblach
  • Neuer Vorstand beim Obst- und Gartenbauverein Koblach
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen