Neue Rekordzahlen für "Die Toten vom Bodensee"

Serie knackt Rekorde.
Serie knackt Rekorde. ©VOL.AT/Matthias Rauch
Grandiose Zahlen für den Montags-Krimi: Der neueste 90-Minüter der Reihe "Die Toten vom Bodensee" lief so gut wie keine andere Folge zuvor.
VOL.AT zu Besuch bei den Dreharbeiten
"Die Toten vom Bodensee": Die Darsteller
"Die Toten vom Bodensee" in Bludenz
Dreh in Lochau
So läuft der Dreh in Hörbranz

Wie der Online-Branchendienst “MEEDIA” berichtet, überzeugen “Die Toten vom Bodensee” erneut mit starken Marktanteilen: Insgesamt sahen am Montag 8,18 Millionen Menschen beim ZDF-Krimi zu. Der deutsche Marktanteil betrug damit 26,8 Prozent. Der Film “Die vierte Frau” sollte damit zum erfolgreichsten in der Reihe aufsteigen – sowohl was Marktanteile, also auch Zuschauerzahl anbelangt.

Der bisherige Rekord stammt aus dem Mai 2017 (8,11 Millionen) beziehungsweise aus dem Januar 2018 (24,4 Prozent), wie “MEEDIA” auflistet. Die 14- bis 49-jährigen schalteten “Die Toten vom Bodensee” ebenso ein, allerdings wurden mit 1,22 Millionen und 12,8 Prozent aber keine neuen Rekorde verzeichnet.

Grenzüberschreitende Produktion

Mit den Toten vom Bodensee entsteht die erste grenzüberschreitende Krimi-Reihe im österreichischen und deutschen Fernsehen in Koproduktion der Graf Filmproduktion und der Rowboat Film- und Fernsehproduktion.

Dreh in Vorarlberg

Auch in Vorarlberg wurde für die “Deutsch-österreichische Kriminalitätsbekämpfung” gedreht. Im Frühling drehten Nora Waldstätten, Matthias Koeberlin, Hary Prinz und Stefan Pohl rund um den Bodensee von Lochau bis Wasserburg an zwei neuen Teilen für die Krimireihe.

Nora Waldstätten und Matthias Koeberlin

In den Fällen dreht sich alles um mittelalterliche Strafmethoden und eine tote Meerjungfrau, aber auch um das Familienleben des deutschen Kommissars Micha Oberländer (Koeberlin) und das kollegiale Verhältnis zu seiner österreichischen Partnerin Hannah Zeiler (Waldstätten).

Hary Prinz im Interview zu den Dreharbeiten

Vom Bankangestellten zum Polizisten: Komparse Walter Felizeter

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Neue Rekordzahlen für "Die Toten vom Bodensee"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen