Foda muss in EM-Quali ohne Einser-Torhüter spielen

Spannung wird erwartet, welche Spieler Franco Foda nominiert
Spannung wird erwartet, welche Spieler Franco Foda nominiert ©GEPA pictures
Diesen Spielern vertraut der österreichische Teamchef Franco Foda für die zwei wichtigen EM-Qualifikationsspiele gegen Lettland und Polen.
Burgstaller hört im ÖFB-Team auf
Österreich gewinnt in Nordmazedonien
Österreich holt gegen Slowenien ersten Sieg

Österreichs Fußball-Nationalteam geht ohne einen Torhüter mit Länderspiel-Erfahrung in die beiden anstehenden EM-Qualifikationsspiele gegen Lettland (6. September in Salzburg) und Polen (9. September in Warschau).

Statt des derzeit vereinslosen bisherigen Stammtorhüters Heinz Lindner nominierte Teamchef Franco Foda am Dienstag erstmals LASK-Schlussmann Alexander Schlager für das A-Team.

Die beiden weiteren Torhüter im 23-Mann-Kader sind Salzburgs Cican Stankovic und Wolfsburg-Ersatzmann Pavao Pervan.

Diese Spieler fehlen

Im Aufgebot fehlt neben Kevin Danso und Maximilian Wöber außerdem der unter Foda lange Zeit gesetzte Innenverteidiger Sebastian Prödl, der bei Watford nicht zum Zug kommt. Köln-Legionär Louis Schaub wurde ebenfalls nur auf Abruf nominiert.

Als dritten Stürmer neben Marko Arnautovic und Michael Gregoritsch berief Foda nach dem Nationalteam-Rücktritt von Guido Burgstaller
HSV-Angreifer Lukas Hinterseer ein.

Der Teamkader für die Länderspiele gegen Lettland und Polen

Tor: Pavao Pervan (VfL Wolfsburg, 0 Länderspiele), Alexander Schlager (LASK, 0), Cican Stankovic (Red Bull Salzburg, 0)

Verteidigung: Aleksandar Dragovic (Bayer Leverkusen, 74/1 Tor), Martin Hinteregger (Eintracht Frankfurt, 41/3), Stefan Lainer (Borussia Mönchengladbach, 15/0), Philipp Lienhart (SC Freiburg, 1/0), Stefan Posch (1899 Hoffenheim, 1/0), Andreas Ulmer (Red Bull Salzburg, 12/0), David Alaba (Bayern München, 69/13)

Mittelfeld: Julian Baumgartlinger (Bayer Leverkusen, 68/1), Florian Grillitsch (1899 Hoffenheim, 14/1), Stefan Ilsanker (RB Leipzig, 36/0), Florian Kainz (1. FC Köln, 15/0), Konrad Laimer (RB Leipzig, 2/0), Valentino Lazaro (Inter Mailand, 23/2), Karim Onisiwo (FSV Mainz, 4/0), Marcel Sabitzer (RB Leipzig, 37/5), Xaver Schlager (VfL Wolfsburg, 11/1), Peter Zulj (RSC Anderlecht, 10/0)

Sturm: Marko Arnautovic (Shanghai SIPG, 81/24), Michael Gregoritsch (FC Augsburg, 11/1), Lukas Hinterseer (Hamburger SV, 12/0)

Auf Abruf

ADaniel Bachmann (Watford, 0), Heinz Lindner (vereinslos, 28), Jörg Siebenhandl (Sturm Graz, 2) - Kevin Danso (Southampton, 6/0), Marco Friedl (Werder Bremen, 0), Sebastian Prödl (Watford, 73/4), Gernot Trauner (LASK, 1/0), Christopher Trimmel (Union Berlin/GER, 3/0), Maximilian Ullmann (Rapid Wien, 0), Albert Vallci (Red Bull Salzburg, 0), Maximilian Wöber (Red Bull Salzburg, 5/0) - Christoph Baumgartner (1899 Hoffenheim, 0), Nikola Dovedan (1. FC Nürnberg, 0), Sascha Horvath (Dynamo Dresden, 0), Thomas Goiginger (LASK, 0), Thomas Murg (Rapid Wien, 0), Louis Schaub (1. FC Köln, 12/5) - Christoph Monschein (Austria Wien, 0), Andreas Weimann (Bristol City, 14/0)

Die nächsten Gegner

Im Rahmen der EM-Qualifikation 2020 steht ein Länderspiel-Doppel gegen Lettland (6. September, 20:45 Uhr, Red Bull Arena, Salzburg) und Polen (9. September, 20:45 Uhr, Stadion Narodowy, Warschau) an.

Nach den beiden Siegen zuletzt gegen Slowenien und Nordmazedonien ist Österreich wieder mitten drin im EM-Rennen.

„Jetzt gilt es, die positiven Ergebnisse und die gute Stimmung in die nächsten Spiele mitzunehmen“, sagte Teamchef Franco Foda zuletzt.

Baumgartlinger, Alaba, Arnautovic brauchen in der EM-Qualifikation gegen Lettland und Polen dringend zwei weitere Siege, um sich für die Europameisterschaft im nächsten Jahr zu qualifizieren. Um einen der ersten zwei Plätze in der Gruppe zu holen, darf sich Österreich keinen Umfaller leisten.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sport VOL.AT
  • Foda muss in EM-Quali ohne Einser-Torhüter spielen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen