AA

Lios fe(ä)scht im Unterfeld

Hannes ist einer fleißigen Leser an der VS Lauterach Unterfeld.
Hannes ist einer fleißigen Leser an der VS Lauterach Unterfeld. ©Andrea Fritz-Pinggera
Lesefest in der VS Unterfeld

Bücher, Lesezeichen, singen und gesunde Jause – das gehört alles zusammen, wie man im Schulzentrum Unterfeld am Lesetag erfahren konnte.

In der Schule Unterfeld wurde der Lesetag mit 192 Schülern – neben den Volksschulklassen sind zudem 3 Allgemeine Sonderschulklassen mit 19 Kindern sowie 2 Berufsvorbereitungsklassen unter demselben Dach – begangen. Dafür wurden die Klassenverbände aufgelöst und in heterogen zusammengesetzten Gruppen verschiedene Bücher „erkundet“.

Lesekoordinatorin Emmanuelle Cabrera hatte viele Fans des beliebten Buches „Zilly die Zauberin“ um sich geschart, die ihr Wissen um die sympathische Hexe und deren Katze gerne wiedergaben. Im nächsten Klassenzimmer erhält der kleine Lois Leseassistenz von gleich zwei Lauras. Weiter hinten werden Lesezeichen gebastelt und in die Berufsvorbereitungsschüler schnippeln in der Küche bereits Gemüse für die gesunde Jause. Direktorin Elisabeth Maccani erzählt, dass mehrere Wochen lang Lesepaten – meist Omas und Opas der Kinder, jeden Dienstag nachmittag zum Vorlesen an die Schule kamen. Auf das Lesen werde generell viel Wert gelegt, wie die Direktorin betont. Am Morgen können die Kinder noch vor Unterrichtsbeginn ein wenig lesen, um „herunterzukommen“ und sich mit Grüffelo, Piratengeschichten oder Frederick einzustimmen. Am heutigen “Lesetag” frönen die Schülerinnen und Schüler dieser Leidenschaft nun ungehemmt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • meinegemeinde
  • Lauterach
  • Lios fe(ä)scht im Unterfeld
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen