AA

Land Vorarlberg supportet Musikprojekt von "Toni der Assi"

©Toni der Assi
Das Land Vorarlberg unterstützt mit einer Förderung "Eko Fresh" und "Toni der Assi" für das Projekt "Plastik" mit dem Musikvideo "Gib mir die Welt wieder".
Toni der Assi im Klubhaus

Im neuen Song dreht sich alles um Klimawandel, Klimaschutz und Umweltkatastrophen und was passieren würde, wenn sich auf der Welt nichts ändert. "Wir sehen die Jugend als die nächste Generation, die Verantwortung übernehmen muss. Deshalb nutzen wir die Musik und unseren Status als Sprachrohr, um die Probleme anzusprechen", erklären die beiden Rapper gegenüber VOL.AT.

"Rapmusik muss nicht immer 'assi' sein"

"Rapmusik muss nicht immer 'assi' sein", meint "Toni der Assi". Er legt Wert darauf, dass dieses Projekt auch einen pädagogischen Einfluss auf die Höhrerschaft nimmt. "Eko Fresh" steht ebenso hinter dem Projekt und hat keine Kosten und Mühen gescheut. Das Musikprojekt ist nicht nur in Vorarlberg entstanden, sondern auch vom Land gefördert.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Land Vorarlberg supportet Musikprojekt von "Toni der Assi"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen