AA

Krippenausstellungen

Lustenau. Auf Initiative von im Oberriet (CH) beheimateten Fredy Hutter, der beim Krippenverein Lustenau als Kurslehrer tätig ist,  wurde heuer im Herbst eine Kirchenkrippe für die Kirche Freienbach gebaut.

Die Kirche Freienbach befindet sich in Weiler, etwas höher als Kobelwald gelegen und gehört zur Schweizer Gemeinde Oberriet. Früher wurde die Kirche gerne für Hochzeiten benutzt. Zur Erstellung der im heimatlichen Stil erbauten 85 x 165 großen Kirchenkrippe wurden über 180 Stunden von den Erbauern Fredy Hutter, Heinz Bösch und Mitgliedern der Jungwacht Kobelwald aufgewendet. Für die Umgebungsarbeiten und für das Fassen (Bemalen) der Krippe waren Erich Kirner und Kurt Hofer verantwortlich. Dazupassende Krippenfiguren werden vom Schnitzer Gebhard Hutter aus Kobelwies erstellt. 

In einer „
Sonderausstellung“ von Samstag, 29.11.08 bis Sonntag, 30.11.08
wird nun die Kirchenkrippe der Schweizer Bevölkerung und natürlich auch der angrenzenden interessierten Vorarlberger Bevölkerung präsentiert. Nebenbei wird noch ein Querschnitt der vielfältigen Möglichkeiten des Krippenbauens mit Lustenauer Krippen in verschiedenen Bauarten, wie Truhenkrippe, Laternenkrippe, geschnitzte Krippe, orientalische Krippe, Schwammkrippe, Ziegelkrippe, Altholzkrippe, Astkrippe, Kastenkrippe und Stilkrippe, zu sehen sein.

Ausstellungstermine im Gemeindesaal Kobelwald (CH):

Samstag, 29.11.2008 (19:30 – 22:00 Uhr)

Sonntag, 30.11.2008 (13:00 – 18:00 Uhr)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen