Konjunktur-Champion und Lebensmittelverschwendung

Georg Strasser und Dr. Margarete Schramböck bei Marc Springer in "Vorarlberg LIVE".
Bundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort Dr. Margarete Schramböck und Too Good To Go-Country-Manager Georg Strasser heute um 17 Uhr in "Vorarlberg LIVE".

Dr. Margarete Schramböck, Bundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort (ÖVP)

Das Bruttoinlandprodukt stieg laut aktuellen Eurostat-Zahlen um 3,3 Prozent im 3. Quartal. Österreich hängt damit andere EU-Mitgliedsstaaten ab. "Die Sicherung und Stärkung des österreichischen Wirtschaftsstandortes bleibt weiterhin Gebot der Stunde", so Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck, die im Rahmen ihrer Bundesländertour "Chancenreich Österreich – digital, nachhaltig wirtschaften" in Vorarlberg ist. In "Vorarlberg LIVE" geht es heute um die Standortstrategie 2040 und die geplante Steuerreform.

Georg Strasser, Country-Manager Too Good To Go

Laut Restmüllanalysen sind mehr als die Hälfte der organischen Abfälle im Vorarlberger Müll vermeidbar. Es geht um Lebensmittelverschwendung. 150 Vorarlberger Betriebe nutzen die Too Good To Go App, um Lebensmittel wie Obst, Gemüse, Weine, warme Mittagsmenüs oder regionale Spezialitäten zu vermitteln. Mit Country-Manager Georg Strasser redet Marc Springer heute über die Folgen unserer Wegwerfgesellschaft für die Umwelt und wie diese zu vermeiden sind.

VORARLBERG LIVE am Dienstag, 2. November 2021
Wann: ab 17 Uhr live auf VOL.AT, VN.at und Ländle TV
Gäste: Dr. Margarete Schramböck (ÖVP), Georg Strasser (Too Good To Go)
Moderation: Marc Springer (Chefredakteur VOL.AT)

Die Sendung "Vorarlberg LIVE" ist eine Kooperation von VOL.AT, VN.at, Ländle TV und VOL.AT TV und wird von Montag bis Freitag, ab 17 Uhr, ausgestrahlt. Mehr dazu gibt's hier.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg LIVE
  • Konjunktur-Champion und Lebensmittelverschwendung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen