AA

Kompletter Unterricht auch am Faschingsdienstag

Auch in den Schulen darf gefeiert werden
Auch in den Schulen darf gefeiert werden ©Canva
Am Faschingsdienstag geht es an vielen Schulen etwas lockerer zu. Der Unterricht soll aber dennoch abgehalten werden.
Zu den Faschings-News
Kinderfasching Schwarzach
Start in die Faschingssaison

Die närrische Zeit steuert langsam dem Finale entgegen. Zwar soll es auch an den Schulen die Möglichkeit geben, den Fasching zu feiern, einfach Schulstunden zu streichen ist aber nicht möglich. Das heißt, auch am Faschingsdienstag soll der Unterricht möglichst vollständig abgehalten werden, heißt es seitens der Bildungsdirektion gegenüber dem ORF Vorarlberg.

Betreuungspflicht

Rechtlich gesehen sind Kinder bis zur neunten Schulstufe betreuungspflichtig. So muss auch im Fasching am Stundenplan festgehalten werden, auch wenn es am Faschingsdienstag etwas lockerer zugehen und mit den Kindern Fasching gefeiert werden darf. Die Kinder einfach früher heimzuschicken ist aber nicht erlaubt.

Es sei auch möglich, den Nachmittagsunterricht zu verlegen. Dieser muss dann aber an einem anderen Tag nachgeholt werden, heißt es in den Vorgaben der Bildungsdirektion. Eine andere Möglichkeit wäre, für den Faschingsdienstag einen schulautonomen Tag zu opfern. Grundsätzlich sei es der Bildungsdirektion ein Anliegen, dass Eltern frühzeit darüber informiert werden, wenn es Änderungen am regulären Stundenplan gibt, heiß es seitens der Bildungsdirektion gegenüber dem ORF Vorarlberg.

Faschingszünfte für freien Nachmittag

Dass es im Hochfasching an den Schulen nicht mehr ganz so locker genommen werden kann wie früher merken auch die Fasnatzünfte. Zwar würden die Schulen am Faschingsdienstag noch mancherorts von den Faschingszünften besucht. Dass damit aber automatisch der Schultag beendet wird, sei nicht mehr üblich, wird Barbara Lässer von den Vorarlberger Fastnatzünften im ORF Vorarlberg zitiert. Grundsätzlich sei es aber zu begrüßen, wenn Kinder mit ihren Eltern am Nachmittag die Möglichkeit haben, die Faschingsumzüge besuchen, so Lässer.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Kompletter Unterricht auch am Faschingsdienstag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen