Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Keine anonymen Kommentare mehr im VOL.AT-Forum

Philipp Steurer
Philipp Steurer ©VOL.AT-Chefredakteur Marc Springer.
In eigener Sache: Ab sofort können im VOL.AT-Forum nur noch registrierte Leserinnen und Leser Artikel kommentieren.

“Auf vielfachen Wunsch unserer Leserinnen und Leser sowie der Redaktion hin, stellen wir das VOL.AT-Forum ab sofort um”, sagt Marc Springer, Chefredakteur von VOL.AT. Um Artikel kommentieren zu können, müssen Sie sich jetzt registrieren oder mit ihren bereits vorhandenen Zugangsdaten einloggen. Wer schon registriert ist, kann weiterhin in gewohnter Art und Weise jeden Artikel kommentieren. Dabei ist festzuhalten, dass es keine Klarnamenpflicht geben wird.

Keine Zensur

“Die Meinungsfreiheit ist ein hohes Gut, das wir verteidigen. Durch die Umstellung wollen wir die Diskussionskultur in unseren Foren nachhaltig verbessern.” Beiträge werden auch nicht zensiert, so lange diese der VOL.AT-Netiquette entsprechen oder den gesetzlichen Rahmen nicht verlassen. “Wir behalten uns aber natürlich vor, beleidigende oder verhetzende Beiträge zu löschen und werden dies auch weiterhin sichtbar dokumentieren. Zudem werden wir User, die gegen die Forenrichtlinien verstoßen rigoros und ohne Vorwarnung sperren”, konstatiert VOL.AT-CR Marc Springer.

So können Sie sich registrieren:

  1. Klicken Sie am oberen rechten Bildrand auf “Anmelden” oder oder am Smartphone auf den “Burger” 
  2. Klicken Sie auf Registrieren oder melden sie sich via Facebook oder Email-Adresse eintragen an
    1. User-Name wählen
    2. Passwort wählen
  3. “Los geht’s”: Sie können kommentieren

Probleme bei der Registrierung?

Wir werden das System am Montag, 18. Februar 2019, im Laufe des Tages umstellen. Falls Sie Probleme beim Registrierungsprozess haben, dann melden Sie uns diese bitte an redaktion@vol.at. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Ländlepunkte für das Kommentieren von Artikeln

Ihre erfolgreiche Registrierung belohnen wir auch mit Ländlepunkten. So erhalten registrierte Leser*innen zum Beispiel beim Kommentieren von Artikeln Ländlepunkte, die sie anschließend gegen Sachpreise eintauschen können oder sie zur Teilnahme an exklusiven Gewinnspielen berechtigen. Der Ländlepunkte-Reward-Shop wird fortlaufend mit neuen Sachpreisen befüllt.

Falls Sie keine Ländlepunkte sammeln wollen, können Sie sich natürlich von diesem Service auch jederzeit abmelden. Sie haben eine Frage zu den Ländlepunkten? Hier geht’s zu den FAQs.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Editorial
  • Keine anonymen Kommentare mehr im VOL.AT-Forum
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen