AA

Jetzt kommt Putin mit dem "Vorschlaghammer"

Der 2S4 "Tjulpan" ist der größte Granatwerfer der Welt.
Der 2S4 "Tjulpan" ist der größte Granatwerfer der Welt. ©AP, Reuters
Die russische Armee nutzt in der Region um die ostukrainischen Städte Bachmut und Soledar offenbar den weltgrößten Granatwerfer.
Ukraine "das größte Minenfeld der Welt"
Schon wieder Wechsel an russischer Front

Der Granatwerfer 2S4 Tjulpan, was übersetzt "Tulpe" bedeutet, ist in russischen Militärkreisen auch als "Vorschlaghammer" bekannt.

Er ist vor allem für die Bekämpfung von befestigten Stellungen, Bunkern und Gebäuden geeignet und gilt als eines der größten Artilleriegeschütze der Welt. In der Ukraine war die Waffe bereits bei der Belagerung von Mariupol im Einsatz.

Nuklear-Granaten möglich

Besonders besorgniserregend: Der "Vorschlaghammer" kann auch Nuklear-Granaten verschiedener Art verschießen. So verfügt die russiche Armee die Nuklear-Granate vom Typ "3WB4", die mit ihren zwei Kilotonnen Sprengkraft vom "Tjulpan" fast 10 Kilometer weit geschossen werden kann. Die Nuklear-Granate "3WB11" verdoppelt dank eines Raketenantriebs diese Reichweite sogar noch. Außerdem gibt es solche Nuklear-Granaten auch als Gefechtsköpfe mit erhöhter Neutronenstrahlung, die darauf ausgelegt sind vor allem Menschen durch Strahlung zu töten.

Russen erobern Soledar

Das russische Verteidigungsministerium hat die Einnahme der ostukrainischen Stadt Soledar gemeldet. Die Stadt sei am Donnerstagabend erobert worden, sagte Ministeriumssprecher Igor Konaschenkow. Das sei wichtig für weitere Offensivaktionen in der Region Donezk.

Die ukrainische Seite meldet hingegen, dass ihre Truppen in Soledar weiterhin die Stellung halten.

News zum Krieg in der Ukraine auf VOL.AT

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Jetzt kommt Putin mit dem "Vorschlaghammer"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen