AA

Interview vor der Pilgerreise nach Rom

PEter Mayr freut sich über seine Pilgerreise.
PEter Mayr freut sich über seine Pilgerreise. ©VOL.AT/Schwendinger;Google Maps
Schwarzach - Der Jakobsweg vom Schwarzenberg nach Rom hat über 1.612 Kilometer. Peter Mayr wird diese Strecke laufen. Bereits zum vierten Mal will er den Kopf auf einem Pilgerweg frei bekommen. Auf VOL.AT bloggt er, wie es ihm dabei ergeht.
Pilgerreise nach Rom
Alle wegen führen nach Rom
Peter Mayr vor seiner Reise
Pilgerweg 2012

“Es gibt ja die drei großen Pilgerziele: Santiago di Compostella, Rom und Jerusalem. Nachdem ich jetzt schon drei Mal in Santiago sein habe dürfen, geht es jetzt nach Rom”, erklärt Mayr seine Wahl des Pilgerwegs. Erwartungen hat der Wirtschaftstrainer keine: “Mein Ziel erreiche ich am Mittwoch, wenn es wieder los geht. Jeder Tag der dann kommt ist ein Geschenk.”

Vorfreude aufs Bloggen

Über seinen Blog auf VOL.AT freut er sich besonders: “Die Resonanz meines Blogs vor zwei Jahren war unglaublich und ich will wieder so viele Menschen teilhaben lassen an meiner Reise. Außerdem freue ich mich auf jeden Kommentar.”

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Pilgerreise
  • Interview vor der Pilgerreise nach Rom
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen