Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hamilton fixiert in Austin 50. Grand-Prix-Sieg vor Rosberg

Mit seinem insgesamt 50. Grand-Prix-Sieg holt Lewis Hamilton wieder auf WM-Spitzenreiter Nico Rosberg auf.
Mit seinem insgesamt 50. Grand-Prix-Sieg holt Lewis Hamilton wieder auf WM-Spitzenreiter Nico Rosberg auf. ©AP Photo/Eric Gay
Lewis Hamilton hat den Formel-1-Grand-Prix in den USA gewonnen. Von der Pole Position aus fuhr der Brite auf dem Circuit of the Americas bei Austin ungefährdet den 50. Sieg in seiner Karriere heraus. Dem WM-Führenden Nico Rosberg fehlten im zweiten Mercedes 4,5 Sekunden auf seinen Dauerrivalen. Dritter wurde der Australier Daniel Ricciardo im Red Bull.
Formel 1 im Liveticker
Zum Formel 1-Special

Nach dem 18. von 21 WM-Läufen in dieser Saison hält Rosberg nun bei 331 Punkten, bei Hamilton sind es 305 – der Vorsprung des Deutschen reduzierte sich damit von 33 auf 26 Punkte. Der nächste Grand Prix findet bereits am Sonntag in einer Woche in Mexiko-Stadt statt.

Nur noch ein Sieg hinter Prost

Mit dem Sieg hat Hamilton weiter zu Alain Prost auf Platz zwei der ewigen Bestenliste nach Grand-Prix-Siegen aufgeschlossen. Er holte seinen 50. Rennerfolg in der Formel 1. Prost kommt auf 51. Spitzenreiter Michael Schumacher führt in dieser Bilanz unangefochten mit 91 Rennsiegen.

Das Ranking der 16 Formel-1-Piloten mit den meisten Grand-Prix-Siegen nach dem Großen Preis der USA in Austin:

1. Michael Schumacher (GER) 91 GP-Siege
2. Alain Prost (FRA) 51
3. Lewis Hamilton (GBR) 50 *
4. Sebastian Vettel (GER) 42 *
5. Ayrton Senna (BRA) 41
6. Fernando Alonso (ESP) 32 *
7. Nigel Mansell (GBR) 31
8. Jackie Stewart (GBR) 27
9. Niki Lauda (AUT) 25
. Jim Clark (GBR)) 25
11. Juan Manuel Fangio (ARG) 24
12. Nelson Piquet (BRA) 23
. Nico Rosberg (GER) 23 *
14. Damon Hill (GBR) 22
15. Mika Häkkinen (FIN) 20
. Kimi Räikkönen (FIN) 20 *

* noch aktiv

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sport VOL.AT
  • Hamilton fixiert in Austin 50. Grand-Prix-Sieg vor Rosberg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen