AA

Generationenwechsel bei Lebensmittelhändler Gunz

"Ich will auch vom letzten Lebensabschnitt was haben."
"Ich will auch vom letzten Lebensabschnitt was haben." ©Screenshot ( Vorarlberg Heute / ORF
Jährlich werden in Vorarlberg an die 250 Betriebe übergeben. Wie so etwas reibungslos über die Bühne gehen kann, zeigt das Beispiel Gunz Lebensmittel in Mäder.

Seit zwei Monaten geht Werner Gunz nicht mehr als Geschäftsführer durch die Lagerhallen, sondern kommt als Pensionist zu Besuch. Den Rücktritt aus seinem Geschäft hat er genau auf seinen 60. Geburtstag fixiert und fünf Jahre lang vorbereitet. "Der Zeitpunkt ist gut, wenn man rechtzeitig beginnt mit dem Thema. Die Jungen wollen auch in die Verantwortung gehen. Ich will auch vom letzten Lebensabschnitt was haben." Die Geschäftsführung wurde auf mehrere Schultern aufgeteilt.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft Vorarlberg
  • Mäder
  • Generationenwechsel bei Lebensmittelhändler Gunz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen