Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
©AP, APA

Gedankenspiel: Das Leben im 27. Kanton Vorarlberg

Schweizer Schokolade, Uhrwerke und Tennisspieler. Wie wäre unser Leben als Vorarlberger im 27. Kanton der Schweiz? Eine Aussicht.

Vorarlberg ist das verbindende Element zwischen Österreich und der Schweiz. Zwar kann das eidgenössische Staatsgebiet auch über Tirol aus erreicht werden, doch der Medienspiegel beider Länder konzentriert sich derzeit auf das Ländle. Grund ist ein Vorstoß des Kantonsrates Martin Sailer, der von der St. Galler Regierung in Erfahrung bringen möchte, wie man zu einem Kanton Vorarlberg steht.

Ein Gedankenspiel: Was würde sich für uns Vorarlberger im 27. Kanton der Schweiz ändern? Würden wir plötzlich stolz sein auf Schweizer Schokolade, Uhrwerke und Tennisspieler? Und wem würden wir zum Beispiel die Daumen drücken - beim nächsten Fußballspiel zwischen Österreich und der Schweiz, beim nächsten Tennismatch zwischen Thiem und Federer?

Das würde sich ändern

  1. Direkte Demokratie
  2. Beim Einkaufen in Lindau Mehrwertsteuer zurückholen
  3. Lösung des Frankenkredite-Problems
  4. Billigere Vignette
  5. Private Krankenversicherung
  6. Günstigere PKW-Steuer
  7. Ein IKEA
  8. Eine 42-Stunden-Woche
  9. "Nur" 4 Wochen Urlaub
  10. Der 13. und 14. Gehalt wird nicht in allen Branchen ausbezahlt
  11. Kennzeichen für Fahrräder
  12. Kürzere Sommerferien
  13. 120 km/h auf Autobahnen
  14. Richtig teure Verkehrsstrafen
  15. Längerer Wehrdienst
  16. Entschärfung der Verkehrsproblematik an den Grenzübergängen Lustenau, Hohenems und Mäder: Keine Grenze - keine Zollabfertigung
  17. DJ Bobo statt Andreas Gabalier
  18. Roger Federer statt Dominic Thiem
  19. Blocher statt Hofer
  20. Fußball: Gute Aussichten für eine erfolgreiche WM- und Euro-Qualifikation
  21. In der Schweiz gibt es eine Erbschaftssteuer - außer in den Kantonen Schwyz und Oberwalden
  22. Lara Gut-Behrami statt Anna Veith
  23. Mutterschafts-Schutz (-Urlaub): 98 Tage - in Österreich ist man hier großzügiger
  24. Die Steuerhoheit liegt bei den Kantonen
  25. Hohe Mieten und Kaufpreise für Immobilien

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Gedankenspiel: Das Leben im 27. Kanton Vorarlberg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen