AA

Freiwillige Covid-Tests jetzt auch für Kindergarten-Kinder

Dornbirn testet nun auch Kindergartenkinder.
Dornbirn testet nun auch Kindergartenkinder. ©Symbolbild: Pixabay, APA
In Dornbirn werden nun auch Kinder getestet, die Kindergärten besuchen. Die Tests erfolgen freiwillig und Zuhause.
Schon eine Million Corona-Tests in Vorarlberg
Matura heuer nur mit negativem Corona-Test

Nicht nur Volksschüler, sondern auch Kindergartenkinder werden in Dornbirn ab sofort getestet. VOL.AT liegt eine entsprechende Elterninformation der Stadt Dornbirn vor. Die Eltern der Kindergartenkinder werden darin darum gebeten, mit ihren Kindern regelmäßig Schnelltest durchzuführen, "um das Infektionsrisiko für Ihr Kind, Sie und unser Personal im Kindergarten möglichst gering zu halten".

Wohnzimmertests für Kids

Die sogenannten Wohnzimmertests werden den Eltern von der Stadt gestellt. Alle 14 Tage erhalten sie eine entsprechende Anzahl Testkits, um ihre Kinder dreimal wöchentlich testen zu können. "Sie erhalten die Testkits jeweils zu Beginn jeder zweiten Woche bei der Leitung des Kindergartens bzw. direkt in der Gruppe Ihres Kindes", informiert die Stadt Dornbirn. Die Selbsttests können freiwillig zu Hause durchgeführt werden. Den Testkits liegt eine Anleitung bei. Zudem werden Eltern darum gebeten, ihr Kind genau zu beobachten, und des gegebenenfalls zu Hause zu betreuen, wenn es krank ist.

Alle News zur Corona-Pandemie auf VOL.AT.

(VOL.AT)

vaccination
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • Freiwillige Covid-Tests jetzt auch für Kindergarten-Kinder
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen