AA

Fallzahlen im Bregenzerwald und Lustenau leicht sinkend

Ausgebautes Testangebot wird weiter gut angenommen: Allein am Sonntag (2. Mai) ließen sich bis 16 Uhr im Bregenzerwald 1.640 Personen testen.
Ausgebautes Testangebot wird weiter gut angenommen: Allein am Sonntag (2. Mai) ließen sich bis 16 Uhr im Bregenzerwald 1.640 Personen testen. ©VOL.AT/PAulitsch
Bei der Ausreise aus dem Bregenzerwald ist noch bis mindestens Dienstag, den 4. Mai, 24 Uhr, ein negativer Coronatest vorzulegen.
Impfplan für diese Woche erfüllt
Corona-Zahlen Sonntag 16 Uhr

Genauso lange sind die zusätzlichen Schutzmaßnahmen mit Test- und Maskenpflicht für bestimmte, stark frequentierte öffentliche Orte verordnet, die in zwölf Bregenzerwald-Gemeinden und in der Marktgemeinde Lustenau gelten. Die dafür ausgebauten Testangebote werden weiter gut angenommen. So haben sich allein am Sonntag (2. Mai) im Bregenzerwald bis 16:00 Uhr insgesamt 1.640 Personen testen lassen. Unterdessen meldet das Infektionsteam sinkende Fallzahlen für den Bregenzerwald und Lustenau.

Zahlen aus dem Bregenzerwald

Die Anzahl der nachgewiesenen Corona-Fälle in der Region Bregenzerwald liegt aktuell bei 341 (Stand Sonntag, 2. Mai 2021, 16 Uhr). Das sind um vier weniger als am Samstag. Am stärksten betroffen sind die Gemeinden Egg mit 58 (1.5.: 59), Schwarzenberg mit 52 (1.5.: 50), Andelsbuch mit 47 (1.5.: 49), Bezau mit 34 (1.5.: 35) und Lingenau mit 19 (1.5.: 17). In der Marktgemeinde Lustenau gibt es derzeit laut Infektionsteam 155 Corona-Infektionen (1.5.: 158).

1.640 Tests am Sonntag im Wald

Mit den ausgebauten Testkapazitäten sind im Bregenzerwald seit Dienstagmorgen (20. April) exakt 45.262 Tests (Stand Sonntag, 2. Mai, 16:00 Uhr) abgenommen worden. Ein positives Ergebnis haben bisher genau 100 Testabnahmen geliefert. Diese wurden bzw. werden mittels PCR-Test standardmäßig nachgeprüft. Allein am Sonntag (2. Mai; Stand: 16 Uhr) wurden 1.640 Tests durchgeführt. Bis Testschluss heute (Sonntag, 2. Mai 2021), sind weitere 2.199 Personen im Bregenzerwald für eine Testabnahme angemeldet.

Mit erweiterten Testmöglichkeiten in den Bregenzerwald-Gemeinden und in Lustenau soll sichergestellt werden, dass der Bevölkerung ausreichend Testplätze zur Verfügung stehen.

Alle News zur Corona-Pandemie auf VOL.AT

(VLK)

vaccination
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Fallzahlen im Bregenzerwald und Lustenau leicht sinkend
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen