AA

Fahrerflucht: Oma, Mutter und Kleinkind verletzt

Zu einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht kam es am Donnerstagmittag.
Zu einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht kam es am Donnerstagmittag. ©MARIO LASSLEBEN
Unfall mit Fahrerflucht: Ein 89-Jähriger fuhr in eine Gruppe und verletzte alle drei Personen - darunter ein Kleinkind.

Am Donnerstagmittag kam es in Scheidegg, gleich über der Hörbranzer Grenze, zu einem schweren Verkehrsunfall mit Fahrerflucht, bei dem eine Frau schwerst verletzt wurde. Eine weitere Frau sowie ein Kleinkind wurden leicht verletzt.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Deutschland
  • Fahrerflucht: Oma, Mutter und Kleinkind verletzt
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.