Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Erster Coronavirus-Fall in Liechtenstein

Erster positiv getesteter Verdachtsfall in Liechtenstein
Erster positiv getesteter Verdachtsfall in Liechtenstein ©APA
Erstmals wurde nun auch ein Coronavirus-Verdachtsfall in Liechtenstein positiv getestet.
Alle Infos zum Coronavirus
87 Verdachtsfälle in Vorarlberg

Ein im Liechtensteiner Landesspital isolierter Verdachtsfall wurde positiv auf das Coronavirus getestet - die Bestätigung durch ein zweites Labor steht noch aus.

Die erkrankte Person hatte im Ausland Kontakt mit einer infizierten Person und kam daher als Verdachtsfall in Krankenhaus Vaduz und wurde dort positiv getestet. Nun wird einer zweiter Test in einem weiteren Labor durchgeführt - das Ergebnis dürfte erst in etwa vier Tagen vorliegen. Wie die Liechtensteiner Regierung mitteilt, handelt es sich bei dem Infizierten um einen jungen Mann - die Krankheit verlaufe sehr mild.

Vier Befunde stehen noch aus

In Liechtenstein kam bisher zu 14 Verdachtsfällen. Für neun Personen liegt ein negativer Befund vor, diese wurden wieder nach Hause entlassen. Bei den vier weiteren Personen steht der Befund noch aus.

In Vorarlberg gibt es aktuell noch keinen bestätigten Coronavirus-Fall.

Liveblog zum Coronavirus

(red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Liechtenstein
  • Erster Coronavirus-Fall in Liechtenstein
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen