Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Erfolg der Götzner Karatekas beim Niki Cup 2012

Jan Fleisch und Christoph Obermaier. Die Gewinner der Klasse U21.
Jan Fleisch und Christoph Obermaier. Die Gewinner der Klasse U21.
Bilder vom Niki Cup in Höchst 2012

250 Teilnehmer aus Italien, Deutschland, der Schweiz und Österreich trafen sich am 24. März in Höchst zum internationalen Niki Cup. Mit fünf ersten, fünf zweiten und einem dritten Platz erreichten die Sportler des Karateclubs Loacker Recycling Götzis den vierten Platz in der Gesamtwertung von 22 Vereinen.
Bei diesem bedeutenden Nachwuchsturnier haben unsere Sportler starke Leistungen gezeigt. In den Klassen Kumite U18 und U21 kam es mit Rebecca Rieder und Paloma Nachbaur (U18), Jan Loacker und Tobias Muther (U18) und Jan Fleisch und Christoph Obermaier (U21) zu Götzner Finalbegegnungen.

Platzierungen:
KATA – männlich
U14 6-5.Kyu
Moritz Pfurtscheller 1. Platz
Lukas Fend 2. Platz

KUMITE- weiblich
U12 7-5.Kyu + 143 cm
Aylin Üstün 1. Platz
U16 – 51 kg
Sonja Längle 1. Platz
U18 -54 kg
Rebecca Rieder 1. Platz
Paloma Nachbaur 2. Platz

KUMTE – männlich
U14 7-5.Kyu – 155 cm
Moritz Pfurtscheller 2. Platz
U18 – 64 kg
Jan Loacker 1. Platz
Tobias Muther 2. Platz
U21
Jan Fleisch 1. Platz
Christoph Obermaier 2. Platz

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • meinegemeinde
  • Götzis
  • Erfolg der Götzner Karatekas beim Niki Cup 2012
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen