AA

Eine Million Tierarten könnten bald aussterben!

Die Koala-Bestände sind in 25 Jahren um ein Drittel zurückgegangen.
Die Koala-Bestände sind in 25 Jahren um ein Drittel zurückgegangen. ©AFP PHOTO / AUSTRALIAN REPTILE PARK
Zahlreiche Tierarten sind gefährdet, auch in Zukunft. Der "WWF" spricht vom „größten Artensterben seit Ende der Dinosaurier-Zeit“. Neben der Klimakrise sei das Artensterben die größte Bedrohung weltweit.
Buschbrände in Australien
Österreich: Massives Artensterben
Eine Million Arten vom Aussterben bedroht
Klimawandel bedroht Arten

Die Umweltschutzorganisation WWF (World Wide Fund For Nature) und der NABU (Naturschutzbund Deutschland) berichten, dass rund eine Million Tierarten akut vom Aussterben bedroht sind.

Eine der größten Bedrohungen weltweit

Das Aussterben von Millionen von Tierarten stellt neben dem Klimawandel die größte Bedrohung für die Welt dar. Der WWF und NABU behaupten sogar, dass es sich um "das größte Artensterben seit dem Ende der Dinosaurier-Zeit" handelt. Untersuchungen bestätigen diese Behauptungen. Über ein Viertel der untersuchten Arten - über 30.000 von 112.000 - wurden als gefährdet eingeschätzt. Laut NABU sterben etwas 150 Arten täglich aus.

NABU-Präsident gibt Menschen die Schuld

Die Gründe dafür sind zahlreiche. Die Lebensräume der Tiere werden nach und nach zerstört. Außerdem werden Luft, Wasser und Boden verschmutzt, wofür laut NABU-Präsident Jörg-Andreas Krüger der Mensch die Schuld trägt.

In Australien sind unzählige Waldbrände der Grund dafür, dass die Koala-Bestände seit 1996 um fast ein Drittel zurückgegangen sind. Ein weiterer negativer Effekt der Brände lag darin, dass Kohlenstoff in großen Mengen freigesetzt wurde, was wiederum zur Erderwärmung beiträgt.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Tiere
  • Eine Million Tierarten könnten bald aussterben!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen