AA

Ehemaliger Riedenburg-Direktor im Interview

Gebhard Hinteregger, längjähriger Direktor der HLW Riedenburg, im Gespräch mit VOL.AT-Chefredakteur Marc Springer.

Am 1. Februar hat Gebhard Hinteregger die Leitung des Sacré Coeur Riedenburg in Bregenz übergeben und sich nach mehreren Jahrzehnten an der Schule in die Pension verabschiedet. Unter Hintereggers Leitung, der seit 2014 dem Gymnasium der Riedenburg als Direktor vorstand, wurde das einstige Mädchengymnasium auch für Buben geöffnet. Im "Vorarlberg live"-Interview mit Chefredakteur Marc Springer sprach Hinteregger unter anderem darüber, wie er die letzten Jahrzehnte die Veränderungen am Sacré Coeur miterlebte und wie er die Schule durch die anhaltende Coronavirus-Krise führte.

VORARLBERG LIVE am Freitag, 5. Februar 2021
Wann: ab 17 Uhr live auf VOL.AT, VN.at und Ländle TV
Gäste: Dr. Matthias Schnetzer (Ökonom), Gebhard Hinteregger (Direktor a.D.)
Moderation: Marc Springer (Chefredakteur VOL.AT)

Die Sendung "Vorarlberg live" ist eine Kooperation von VOL.AT, VN.at, Ländle TV und VOL.AT TV und wird von Montag bis Freitag, ab 17 Uhr, ausgestrahlt. Mehr dazu gibt's hier.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Ehemaliger Riedenburg-Direktor im Interview
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen