AA

Die zehn irrsten "Star Wars"-Fakten

©Star Wars
Sie glauben, alles über "Star Wars" zu wissen? Wir verraten Ihnen die irrsten Fakten zur Weltraumsaga.

Am 25. Mai 1977 kam der allererste "Star Wars"-Film ins Kino. Keine Angst, wir spoilern den neuesten und letzten Teil der Filmreihe nicht :) Aber falls Sie wissen wollen, ob sich ein Gang ins Kino lohnt, gibt es hier eine Kritik.

1. Beinahe wäre "Star Wars" nie gedreht worden

Zwei Hollywood-Studios lehnten die Idee ab. George Lucas konnte schließlich 20th Century Fox von seiner Vision überzeugen.

2. Das Geheimnis hinter Chewbaccas Stimme

Um Chewbaccas tierische Wookie-Stimme glaubhaft klingen zu lassen, wurden die Laute von Bären, Walrössern und Kamelen gemischt.

via GIPHY

3. Luke Starkiller

In einem ersten Entwurf hieß Luke Skywalker noch Luke Starkiller. George Lucas kamen allerdings Zweifel, ob das nicht zu martialisch wirken könnte.

via GIPHY

4. Szene mit George Lucas

In Episode III spielt George Lucas selbst in einer kurzen Szene mit. Als Weltall-Baron steht der Regisseur mit blauem Gesicht im Opernfoyer.

via GIPHY

5. Han Solo wäre früher gestorben

Hätte Harrison Ford seinen Willen bekommen, wäre Han Solo spätestens in Episode V gestorben. George Lucas war allerdings dagegen.

via GIPHY

6. Jar-Jar Binks

Ursprünglich sollte Jar-Jar Binks kein nerviger Quatsch-Kopf sein, sondern ein niederträchtiger Söldner, der Qui-Gon Jinn am Ende verrät.

via GIPHY

7. R2-D2

2017 wurde das Original-Kostüm von R2-D2 für 2,8 Mio. Euro versteigert. Das teuerste "Star Wars"-Requisit aller Zeiten.

via GIPHY

8. Verworfene Drehbuchideen von George Lucas

Diese Drehbuch-Ideen verward der Regisseur wieder: Luke Skywalker ist ein Zwerg, der Bösewicht eine Frau, Obi-Wan Kenobi überlebt und R2-D2 kann sprechen.

via GIPHY

9. In allen Filmen mitgespielt

Anthony Daniels ist der einzige Darsteller, der bislang in allen "Star Wars"-Filmen auftrat. Der Brite steckte in der Hülle des Droiden C-3PO.

via GIPHY

10. Gastschauspieler unter Plastik-Helmen

Unter den Plastik-Helmen der "Ersten Ordnung" in Episode VII wurden einige Gastschauspieler versteckt. Der prominenteste Sturmtruppler ist wohl Daniel Craig.

via GIPHY

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • TV und Film
  • Die zehn irrsten "Star Wars"-Fakten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen