AA

"Die Schwächsten zuerst" - So funktioniert der Bestell- und Verteilprozess

n Österreich kommen die Covid-19-Impfdosen zu den Menschen – in Phase 1 in erster Linie zu Bewohnern in Alten- und Pflegeheimen.
n Österreich kommen die Covid-19-Impfdosen zu den Menschen – in Phase 1 in erster Linie zu Bewohnern in Alten- und Pflegeheimen. ©APA-VOL.AT
Covid-Impfdosen: Wie der Bestell- und Verteilprozess in Österreich via "e-Shop" funktioniert - live ab 10 Uhr mit Gesundheitsminister Anschober.
Impf-Expertin beantwortet offene Fragen
Erste Impfungen in Vorarlberg

Bundesregierung und Experten laden am Montag zu einer Pressekonferenz mit dem Thema: "Bestellung und Verteilung der Covid-19-Impfdosen via e-Shop"

In dieser wird im Zuge eines Lokalaugenscheins im Lager von Herba Chemosan erklärt, wie der Bestell- und Verteilprozess in Österreich funktioniert.

Mit:

  • Gesundheitsminister Rudolf Anschober
  • Clemens Martin Auer und Maria Paulke-Korinek (Gesundheitsministerium)
  • Gerhard Zotter (GF Bundesbeschaffung GmbH - BBG)
  • Phago-Präsident Andreas Windischbauer

In Österreich kommen die Covid-19-Impfdosen zu den Menschen – in Phase 1 in erster Linie zu Bewohnern in Alten- und Pflegeheimen.

Aufklärungskampagne mit Info-Spot gestartet

"Die Schwächsten zuerst" - unter diesem Motto ist heute, Montag, eine Informationskampagne der Regierung zur Impfung gegen Corona angelaufen. In einer ersten Phase will man auf sachliche Aufklärung setzen, hieß es aus dem Bundeskanzleramt. Dann soll eine Aktivierungskampagne folgen, zumal "erst nach und nach eine größer werdende Anzahl an verfügbaren Dosen" der Vakzine verfügbar sein werde.

Im ersten, breit gestreuten Spot erklärt der Rektor der Medizinischen Universität Wien, Markus Müller, die drei Phasen der Corona-Impfaktion. Damit sei gewährleistet, dass "die Schwächsten zuallererst versorgt werden", so der Mediziner. Die Impfung werde für alle verfügbar, gratis, "sehr sicher und wirksam sein und einen wesentlichen Beitrag zur Überwindung der Pandemie leisten".

Drei Impfphasen

In der ersten Phase werden vor allem Bewohner von Alters- und Pflegeheimen sowie Personal im Gesundheitswesen geimpft; in Phase zwei ältere Personen, Personen mit Risikoerkrankungen und Personal in kritischer Infrastruktur. In Phase drei wird die gesamte Bevölkerung die Gelegenheit haben, sich impfen zu lassen."

+++ Alle News zur Coronvirus-Pandemie auf VOL.AT +++

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Coronavirus
  • "Die Schwächsten zuerst" - So funktioniert der Bestell- und Verteilprozess
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen