Bürgerservice Feldkirch wird 10 Jahre

Im historischen Gebäude des Rathauses befindet sich der Bürgerservice
Im historischen Gebäude des Rathauses befindet sich der Bürgerservice ©Der Humorist

Feldkirch. 10 Jahre sind bereits vergangen, als der Rathaus-Bürgerservice anno 1999 ins Leben gerufen wurde und nun über 50 Dienstleistungen im Angebot hat. Dadurch sit eien optimale kundenfreundliche und bürgerorientierte Abwicklung aller Bürgeranliegen garantiert.

Die Feldkircher Bürgerservicestelle umfasst die Integration von vier Fachabteilungen, welche sich um die Themen “Soziales und Gesundheit”, “Wohnen”, “Meldewesen” sowie “Standesamt” kümmern. somit sind jederzeit Spezialisten zur Problemlösung bei der Hand und etliche Bürgeranliegen können direkt erledigt werden.

Weiters zählen die Verwaltung der Zivildiener der Stadt Feldkirch, die Betreuung des Behinderten- und Nichtbehindertenstammtischs, die Geschäftsführung des Hilfswerks Feldkirch und projekte im Rahmen der Entwicklungszusammenarbeit auf dem Programm. So etwa ist diese Stelle für die Realisierung zahlreicher Projekte verantwortlich, wie etwa der Feldkircher Arztgespräche oder der Aktion Demenz.

Jährlich werden von der Bürgerservicestelle rund 500 sozialhilfeanträge, 1.100 Anträge für Heizkostenzuschüsse, ca. 100 Wohnungsvergaben, 2.200 Antragsstellungen im Wohnbauförderungsbereich, über 1.300 Staatsbürgerschaftsnachweise, 1.100 geburten, um die 200 Hochzeiten und über 400 Sterbefälle bearbeitet.

Wir gratulieren allen Mitwirkenden herzlich zum Jubiläum und danken für die tolle Arbeit!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde UGC
  • Feldkirch
  • Bürgerservice Feldkirch wird 10 Jahre
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen