AA

Brand im Europapark: Jetzt gaben Ermittler die Ursache bekannt!

Ende Mai war im Europapark ein Feuer ausgebrochen.
Ende Mai war im Europapark ein Feuer ausgebrochen. ©APA/AFP/dpa
Vor zwei Wochen brach im Europapark im süddeutschen Rust ein Feuer aus. Jetzt gaben die Ermittler die Ursache für das Feuer bekannt.
Feuer im Europapark
So hat Ricarda aus Vorarlberg Brand erlebt
Rauchsäule über Europapark

Ende Mai brach im Europapark ein Feuer bei der Attraktion “Fjord-Rafting” aus. Ursache für den Brand soll ein technischer Defekt gewesen sein. Hinweise für ein Fremdverschulden liegen nicht vor. Die Brandermittlungen seien aber noch nicht abgeschlossen.

500 Rettungskräfte im Einsatz

Am 26. Mai brach im Europapark im Süden Deutschlands ein Feuer aus. Bis zu 25.000 Besucher waren am Samstag in dem Freizeitpark und Erlebnis-Resort zu Gast gewesen. Die Anlage war von den Rettungskräften evakuiert worden. Durch den Brand, der mit einer großen Rauchsäule von weit her zu sehen war, wurden nach Polizeiangaben Teile der Einrichtung des Parks beschädigt. Etwa 500 Rettungskräfte waren laut Polizei im Einsatz.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Deutschland
  • Brand im Europapark: Jetzt gaben Ermittler die Ursache bekannt!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen