Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bludenz: Harald Dreher neuer Bezirkshauptmann

Harald Dreher
Harald Dreher ©VLK
Die Vorarlberger Landesregierung hat den bisherigen Vorstand der Abteilung Abfallwirtschaft im Landhaus, Harald Dreher, zum künftigen Bezirkshauptmann von Bludenz bestellt.

Harald Dreher war der Landesregierung von Seiten der Kommission einstimmig für die Spitzenfunktion vorgeschlagen worden.

Harald Dreher: Zur Person

Vor dem Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Innsbruck hat Harald Dreher (geb. 1974) das Gymnasium Feldkirch und danach die HTL Rankweil besucht, wo er 1994 maturierte. Zwei Jahre nach seiner Promotion trat Dreher mit Oktober 2002 in den Landesdienst ein. Zunächst war er in der Abteilung Wirtschaft und Umweltschutz an der Bezirkshauptmannschaft Dornbirn tätig, ehe er mit Jahresbeginn 2004 die Arbeit in der Abteilung Abfallwirtschaft im Amt der Landesregierung aufnahm. Zum Vorstand der Abteilung stieg er im Dezember 2007 auf. Dreher wohnt in Götzis.

(vlk)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik Vorarlberg
  • Bludenz
  • Bludenz: Harald Dreher neuer Bezirkshauptmann
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen