AA

Best of Award of Excellence

Peter Strolz
Peter Strolz
Best of Award of Excellence für Fux Restaurant+Bar+Kultur

Das Magazin Wine Spectator ist nicht nur in Amerika, sondern weltweit eines der angesehensten Wein-Magazine. Neben der Bewertung neuer Weine und Weinraritäten vergibt das Magazin jährlich 3 Auszeichnungen an Restaurants, die sich besonders um Weinkultur bemühen.

Der Award wird in drei Stufen geführt:

– Award of Excellence

2009 weltweit an 3.249 Restaurants vergeben

– Best of Award of Excellence

2009 weltweit an 797 Restaurants vergeben, davon 10 in Österreich

– Grand Award

für die außergewöhnlichsten unter den Besonderen: die 72 besten Weinkarten der Welt

 

Die Weinkarte des Fux Restaurant in Lech zeichnet sich durch 2.700 verschiedene Weine aus allen wichtigen Weinregionen der Welt mit Schwerpunkt auf Burgund, Bordeaux, Österreich und Deutschland aus. 38.000 Flaschen lagern im Keller.

Das Fux Restaurant ist im Zentrum von Lech situiert und bildet einen urban anmutenden Kontrast zu den urigen Stuben der Lecher Gastronomieszene.

Im Haus befinden sich zwei Restaurants: Ein euro-asiatisches Restaurant, das seit Jahren von den einschlägigen Guides konstant hoch bewertet wird (À la Carte: 2 Sterne, Gault Millau: 2 Hauben, Falstaff: 2 Gabeln). Hier wird die asiatische mit der französischen und internationalen Küche frech gekreuzt und mit Aromen gespielt. Tandoori, Curries, exotische Gewürze finden ein neues Zuhause.

Das zweite Restaurant im Hause Fux ist ein klassisches Steakhouse. Alle Steaks werden auf einem offenen Holzkohlegrill zubereitet, um einen noch authentischeren Grillgeschmack zu gewährleisten.

Dreh- und Angelpunkt ist die Bar im ersten Stock, die man entweder vor oder nach dem Restaurant besucht: zum Aperitif, bei dem man sich entweder für einen der zahlreichen Champagner entscheiden kann, die glasweise angeboten werden, oder zum Digestif, wenn der gut geschulte Barkeeper einen Cocktail mixt oder den Gast kompetent zur Auswahl von einem der über 60 verschiedenen Single Malts berät.

Aber das große Thema im Fux Restaurant ist der Wein. Steckenpferd von Eigentümer und Gastgeber Peter Strolz, der auch als Head-Sommelier fungiert. Für die Weinkarte braucht der Kenner Zeit, und die nimmt er sich in der Regel gerne, denn es finden sich edle Tropfen und wahre Raritäten bis zurück in die erste Hälfte des letzten Jahrhunderts. Weder horizontal, noch vertikal bleiben viele Wünsche offen. Die meisten werden erfüllt. Dieses Bemühen wurde – nach der Wahl zum viertbesten Weinkeller 2009 in Österreich durch die Falstaff-Leser – nun mit dem Best of “Award of Excellence” honoriert. Seit mehreren Jahren ist das Fux auch Ambassador des Hauses Krug Champagner (insgesamt gibt es nur zwei davon in Österreich)

Gerne wird auf Vorbestellung auch in kleinen, privaten Verkostungen verkostet, diskutiert und gefachsimpelt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde UGC
  • Lech
  • Best of Award of Excellence
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen