Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Anna Neuschmid und Manfred Kräutler im Interview

Anna Neuschmid und Manfred Kräutler nach der Premiere Git´s jo ned
Anna Neuschmid und Manfred Kräutler nach der Premiere Git´s jo ned ©Luggi Knobel
Nach der Premiere von "Gits jo ned" führte VOL.AT ein Interview mit den beiden Vorarlberger Kabarettisten Anna Neuschmid und Manfred Kräutler.
Traumpaar Kräutler &Anna Neuschmid
NEU
Gits jo ned: Neuschmid&Kräutler
NEU

Viel Applaus und ein minutenlanges Standing Ovations gab es für Anna Neuschmid aus Gurtis und dem Altenstädter Manfred Kräutler im Theaterstück "Gits jo ned" im Kellertheater Gurtis.

Nach der fünfmonatigen Vorbereitungszeit zum Theaterstück präsentierten sich die Schauspieler auf der Bühne mit besonderen Charme und Können. "Es geht um diverse Alltagsgeschichten die auf humoristische Art und Weise präsentiert werden mit der Frage 'Gits jo ned'. Besonders die Eingangsnummer mit mir als Sängerin ist schon eine riesengroße Herausforderung. Die Nervosität ist noch dazugekommen. Manfred ist sehr kompromissbereit und es gibt nie Schwierigkeiten", sagt Anna Neuschmid.

Die Texte und Inszenierung stammt von den beiden Vorarlberger Kabarettisten, Maria Neuschmid hat noch als Profi zum Erfolg des Stücks beigetragen. Nach dem Stück „All inclusive“ wird nun wohl auch das zweite Stück der beiden Kabarettisten Anna Neuschmid und Manfred Kräutler ein Renner.

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft Vorarlberg
  • Frastanz
  • Anna Neuschmid und Manfred Kräutler im Interview
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen