AA

Alkolenker demolierte vier Pkw: VOL-Leserreporter ist einer der Geschädigten

Ein 49- jähriger Alkolenker hat am Freitagabend in Feldkirch vier Autos teils schwer beschädigt und sich bei einem selbst verursachten Unfall verletzt. VOL-Leserreporter Heinz Z. ist einer der vier betroffenen Pkw-Besitzer.
Leserreporter ist einer der Geschädigten
Lenker mit zwei Promille rammte vier Autos
Vorbericht: Alkolenker demolierte vier Pkw

“In Eurer Serie fehlt das erste beschädigte Auto”, so die Erstmeldung von Heinz Z., zusammen mit zwei Bildern seines Pkw. In Folge schilderte der Liechtensteiner seine Sicht des Unfalls.

“Ich habe gesehen, wie der Fahrer in einem sehr gereizten Zustand das Lokal verlassen hat”, so Heinz Z. gegenüber VORARLBERG ONLINE. Der Wirt habe ihm aufgrund seines bereits alkoholisierten Zustandes nichts mehr ausgeschenkt. Wenige Minuten später war von draußen ein lauter Aufprall zu hören. Heinz Z. fand vor dem Lokal sein beschädigtes Auto, nicht aber den Unfallverursacher und verständigte daraufhin die Polizei.

Von den herbeigerufenen Beamten erfuhr Z. kurz darauf, dass der 49-Jährige in Folge noch weitere Unfälle verursacht hatte und sich bereits in Gewahrsam befand. Auf den Alkolenker kommt eine Reihe von Anzeigen zu: Der Lenker werde wegen Gefährdung der öffentlichen Sicherheit, wegen seiner Alkoholisierung und wegen Fahrerflucht angezeigt, so die Polizei.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Alkolenker demolierte vier Pkw: VOL-Leserreporter ist einer der Geschädigten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen