AA

10 richtig coole Ausflugsziele rund um den Bodensee

Rund um den Bodensee gibt es viel zu erleben.
Rund um den Bodensee gibt es viel zu erleben. ©Shutterstock
Viele Vorarlberger haben gerade ihren wohlverdienten Urlaub angetreten. Um diesen zu genießen, muss man nicht in den Süden fliegen. Wir zeigen euch einige Ausflugstipps am Bodensee, die für einen schönen Tag mit der ­Familie sorgen.
Ferienprogramm bei Schlechtwetter im Ländle

Urlaubszeit ist Familienzeit. Damit diese auch in vollen Zügen ausgekostet werden kann und sich jedes Familienmitglied wohlfühlt, sollte man gemeinsam etwas unternehmen. Und dazu muss man nicht weit fahren, denn rund um den Bodensee gibt es zahlreiche Attraktionen, die für Groß und Klein ein echtes Highlight sind. Wir zeigen euch einige davon und wünschen euch damit einen schönen Sommer.

© Insel Mainau/Peter Allgaier

Blumenparadies Insel Mainau

Die Insel Mainau ist immer eine Reise wert. Denn das 45 Hektar große Eiland – eines der bedeutendsten Ausflugsziele am Bodensee – ist auf Schritt und Tritt ein Erlebnis. Palmen und Zitruspflanzen verleihen der Insel im Sommer mediterranes Flair, exotisches Ambiente bieten das tropische Schmetterlingshaus, in dem sich das Jahr über freifliegende Tag- und Nachtfalter in insgesamt rund 120 Arten tummeln, sowie das Palmenhaus, das rund 20 verschiedenen Palmenarten Schutz bietet. Eine bequeme Anreise hat man zum Beispiel mit einem Schiff der Vorarlberg Lines von Bregenz aus. Den aktuellen Fahrplan gibt es unter www.vorarlberg-lines.at


©Affenberg Salem

Affenberg Salem: Die Affen sind los!

Im Affenberg Salem wartet ein einzigartiges Erlebnis am Bodensee mit knapp 200 aufgeweckten Berberaffen, die wie in freier Wildbahn leben. Derzeit haben viele der dort lebenden Tierarten Nachwuchs zu bestaunen. Vier Babys zählt man bei den Berberaffen, aus jedem Horst der rund 50 Storchenpaare schauen mindestens zwei Storchenküken, viele Wasservögel sind mit ihrem Nachwuchs auf dem Weiher unterwegs. Und auch beim Damwild gibt es die ersten Kitze. www.affenberg-salem.de

©Zeppelin Museum Friedrichshafen/Denger

Kunst trifft auf Technik: Zeppelin Museum

Im denkmalgeschützten Gebäude des Hafenbahnhofs vereint das Zeppelin Museum Friedrichshafen die weltweit bedeutendste Sammlung zur Luftschifffahrt mit einer Kunstsammlung, die die großen Meister aus Süddeutschland vom Mittelalter bis zur Neuzeit umfasst. Rund 1500 Exponate auf über 4000 Quadratmetern Fläche umfassen einzigartige Objekte – nicht nur für Zeppelin-Liebhaber. www.zeppelin-museum.de

©Skywalk Allgäu

Hoch hinaus im Skywalk Allgäu

Auf Höhe der Baumkronen flanieren und ganz neue Perspektiven einnehmen – das können die Besucher auf dem hochmodernen und barrierefreien Baumwipfelpfad im Naturerlebnispark skywalk allgäu. Von hier – aus bis zu 40 Metern Höhe– bieten sich fantastische Ausblicke, etwa auf die Allgäuer Bergwelt und den Bodensee. Ein echtes Wow-Erlebnis für kleine und große Naturliebhaber! www.skywalk-allgaeu.de

©Pfahlbauten

Eine Zeitreise in die Stein- und Bronzezeit

Die Pfahlbauten Unteruhldingen sind das älteste archäologische Freilichtmuseum Deutschlands. Eine Zeitreise über 10.000 Jahre Geschichte erwartet die Besucher. Auf Stegen über dem Wasser gelangt man in die Dörfer aus der Stein- und Bronzezeit, immer mit großartigem Seepanorama. www.pfahlbauten.de

©Pfänderbahn AG

Beste Sicht über den ganzen Bodensee

Der einzigartige Rundblick über den gesamten Bodensee und 240 Alpengipfel Österreichs, Deutschlands und der Schweiz macht den Pfänder bei Bregenz, Vorarlberg zum berühmtesten Aussichtspunkt der Region. www.pfaenderbahn.at

©Fägnäscht

Indoor-Spieleparadies

Das Fägnäscht in Rorschach ist der größte Indoor-Spielplatz in der Ostschweiz. Zu den Attraktionen zählen Trampoline, eine Kletterwand, ein Fußballfeld, eine Kartbahn, Ballkanonen, eine Riesenhüpfburg, ein Kletterlabyrinth, eine Krabbelwiese, extra Spiellabyrinth für Kinder unter drei Jahren und vieles mehr. www.faegnaescht.ch

©Tanoshii

Fun auf über 4000 m²

Der größte Trampolinpark der Region! Eine Schnitzelgrube mit über 10.000 Schnitzeln, High Performance Trampoline, ein Wipe-Out, ein Ninja Parcours, zwei Valo-Jumps und ein riesiges Trampolinfeld – leider reicht der Platz nicht aus, um alles zu nennen, was man im Tanoshii ausprobieren kann. Was aber sicher ist: Im Tanoshii findet man die neuesten Attraktionen, die die Trampolinwelt zu bieten hat! www.tanoshii.ch

©Shutterstock

Ein Ausflug in die Weiten des Weltalls

Bodensee Planetarium ist das perfekte Ausflugsziel für Familien, Astronomie-Interessierte, Einheimische und Touristen. Hier kann man im Planetarium durch das unendliche Universum schweben oder betrachten in der modernen Sternwarte den Sternenhimmel betrachten. www.bodensee-planetarium.ch


©Rheinfall

Der größte Wasserfall in ganz Europa

Über eine Breite von 150 Meter stürzen beim Rheinfall in Neuhausen am Rheinfall gewaltige Wassermassen über die Felsen hinunter! Nur Mut: Die Fahrt und den Aufstieg zum mittleren Felsen sollte man sich nicht entgehen lassen. Vom Schloss Laufen führt ein Fussweg vorbei an den tosenden Wassermassen zur Plattform „Fischetz“, wo ein atemberaubender Anblick wartet. www.rheinfall.ch

(WANN & WO)

Hier die ganze WANN & WO-Ausgabe online lesen

Wann_Und_Wo
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wann & Wo
  • 10 richtig coole Ausflugsziele rund um den Bodensee