Renovierung der MS Österreich schreitet voran

7Kommentare
Fußach – Seit letztem Sommer liegt die MS Österreich in der Werft in Fußach. Dort verlegen und verschweißen Spezialisten derzeit tonnenweise Stahlplatten um das Deck und die Außenhaut des Schiffes zu restaurieren.

Im August 2016 wurde das Schiff nach anfänglichen Schwierigkeiten aus dem Hafenbecken zur Renovierung ins Trockendock gehoben. Im Winter wurden in wettergeschützten Halle kritische Arbeiten am Rumpf der MS Österreich durchgeführt.

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


7Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung