GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Renovierung der MS Österreich schreitet voran

Der Rumpf der MS Österreich wurde in drei Teilen aus dem Hafenbecken gehoben.
Der Rumpf der MS Österreich wurde in drei Teilen aus dem Hafenbecken gehoben. ©VOL.AT/Rebekka Madlener
Fußach - Seit letztem Sommer liegt die MS Österreich in der Werft in Fußach. Dort verlegen und verschweißen Spezialisten derzeit tonnenweise Stahlplatten um das Deck und die Außenhaut des Schiffes zu restaurieren.
MS Österreich 2018 wieder flott
MS Österreich aus See gehoben
MS Österreich ausgewassert
Arbeiten laufen auf Hochtouren

Im August 2016 wurde das Schiff nach anfänglichen Schwierigkeiten aus dem Hafenbecken zur Renovierung ins Trockendock gehoben. Im Winter wurden in wettergeschützten Halle kritische Arbeiten am Rumpf der MS Österreich durchgeführt.

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Vorarlberg
  3. Renovierung der MS Österreich schreitet voran
Kommentare
Noch 1000 Zeichen