Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zweitklässler in Innsbruck

Vor dem "Goldenen Dachl" in Innsbruck.
Vor dem "Goldenen Dachl" in Innsbruck. ©erich pfitscher
Zweitklässler in Innsbruck

Im Zuge des Aktivunterrichts unternahmen die Schülerinnen und Schüler der 2. Klassen mit ihren Klassenvorständen Carmen Kathan, Rudi Sonderegger, Birgit Vogelsberger und Claudia Giesinger einen Tagesausflug nach Innsbruck.

Nicht fehlen im Programm durfte natürlich Innsbrucks Wahrzeichen, das “Goldende Dachl”, aber auch die Fahrt mit der Hungerburgbahn war für viele ein Erlebnis.

Im Alpenzoo versuchten dann die SchülerInnen Antworten zu den Rätselfragen über die verschiedensten Tiere zu finden.

Am Nachmittag ging es weiter zum Schloss Ambrass, wo die SchülerInnen erfreulich reges Interesse an den Erzählungen der Führung zeigten und viele Fragen stellten. Besonders das Badezimmer, der Spanische Saal, die Ritterrüstungen und die Sammlung der Kuriositäten versetzten sie in Staunen.

Der Ausflug ind die Tiroler Hauptstadt war ein tolles Erlebnis.

Rheticusstraße 9,6832 Sulz, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Röthis
  • Zweitklässler in Innsbruck
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen