Zweites Elektroauto für Altach

Mit dem zweiten Elektroauto zeigt die Gemeinde Altach Vorbildwirkung in Sachen umweltfreundliches Autofahren. Auf dem Bild: das e5-Team.
Mit dem zweiten Elektroauto zeigt die Gemeinde Altach Vorbildwirkung in Sachen umweltfreundliches Autofahren. Auf dem Bild: das e5-Team. ©hellrigl

Altach. Die Altacher Vlotte hat Verstärkung bekommen. Seit zwei Jahren ist der gelbe Think City im Einsatz und nun hat sich ein Citroen C-Zero zum Elektrofuhrpark der Gemeinde gesellt. Somit ist Altach eine der ersten Gemeinden mit zwei Elektroautos. Darüber erfreut zeigt sich besonders das e5-Team der Gemeinde mit Leiter Kurt Hämmerle an der Spitze. Er informiert darüber, dass der Komfort dieses zweiten Elektroautos bereits verbessert ist. “Neben der viertürigen Bauweise ist vor allem die verbesserte Batterietechnik von Bedeutung”, so Hämmerle. So bleibt bei längeren Stehzeiten des Autos die Batterieladung erhalten. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 130 km/h, die Reichweite wird mit bis zu 150 Kilometern beziffert. Eine verstärkte Bedeutung in der Elektromobilität erhält sicher die Stromerzeugung. Die jährliche Stromleistung der Fotovoltaikanlage “Das Buch” bei der Mittelschule Altach beträgt 2000 Kilowattstunden, womit 13.000 Kilometer mit dem Elektrofahrzeug bewerkstelligt werden könnten.

Ausleihe möglich

Die beiden Elektrofahrzeuge dienen in erster Linie als Dienstfahrzeuge, sie können aber auch von der Altacher Bevölkerung beim Infoschalter der Gemeinde gegen ein Entgelt von 20 Euro für einen Tag ausgeliehen werden.

Das Altacher e5-Team:
Leiter Kurt Hämmerle, Peter Ender, Norbert Weber, Rainer Martin, Josef Schweiger, Silvia Wagner, Reinhilde Begle, Robert Willidal, Hugo Burtscher, Erich Burschowsky, Peter Sigl, Wilfried Begle, Stefan Schweiger und Michael Schulz.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Altach
  • Zweites Elektroauto für Altach
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen