AA

Zweite Auflage für Exkursion

Geologe Leo de Graaff erklärt, wie die Naturschätze entstanden sind.
Geologe Leo de Graaff erklärt, wie die Naturschätze entstanden sind. ©Elke Kager Meyer
Eine Führung durch die „landschaftlichen Schätze im Gamperdonatal“ stand vergangene Woche im Mittelpunkt einer Exkursion mit Universitätsdozent Dr. Leo de Graaff und dem Nenzinger Gemeindearchivar Thomas Gamon.

Die Veranstaltung stieß auf enormes Interesse, deshalb wird die Exkursion nun wiederholt und zwar am Donnerstag, 6. Juli. Leo de Graaff, der seit 60 Jahren zu diesen Themen forscht, erläutert dabei die Zusammenhänge mit der Geologie und der Eiszeitgeschichte mit dem Heute. Treffpunkt ist um 18 Uhr bei der Mautstelle „Stellfeder“, um telefonische Voranmeldung bei Gemeindearchivar Thomas Gamon (T: 0664/3647100) wird gebeten. Es ist geplant, Fahrgemeinschaften zu bilden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Zweite Auflage für Exkursion
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen