AA

Zwei Stimmen Unterschied

Walter Beer
Walter Beer ©Gemeinde Schoppernau

Schoppernau. Den wahrscheinlich knappsten Wahlausgang gab es bei der Bürgermeisterwahl in der Hinterwälder Gemeinde Schoppernau. Nur zwei Stimmen trennten die beiden Bürgermeisterkandidaten Walter Beer (Schoppernauer Bürgerliste) und seinen Kontrahenten Bernhard Strolz (Gemeinsam für Schoppernau). Beer konnte sich mit 276 Stimmen gegenüber Strolz (274 Stimmen) durchsetzen. Einen größeren Abstand gab es bei der Wahl der Fraktionen. Hier konnte die Schoppernauer Bürgerliste 72,5% erreichen. “Gemeinsam für Schoppernau” kam auf 27,5% der Stimmen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Schoppernau
  • Zwei Stimmen Unterschied
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen