AA

Zwei Mal Gold für Jungrodler

Spitzenplätze für Jungrodler
Spitzenplätze für Jungrodler ©Rodelclub Sparkasse Bludenz
Igls (dk). Beim ASVÖ-Cup der Nachwuchsrodler in Innsbruck-Igls schlug sich die kleine aber feine Delegation vom Rodelclub Sparkasse Bludenz hervorragend.

Der ASVÖ-Cup wurde in insgesamt vier Bewerben ausgetragen. Beim letzten Rennen am 17./18. Februar 2017 mit starker Konkurrenz aus 3 Nationen heimsten die von Andrea Tagwerker und Hans Neyer betreuten Bludenzer Jungrodler mit Marcel Tagwerker und Madlen Loß gleich zwei Mal Gold ein. Lukas Tagwerker verpasste einen Stockerlplatz nur knapp und belegte Rang 4. In der Gesamtwertung gab es für Marcel Tagwerker und Madlen Loß jeweils Rang 2, für Lukas Tagwerker Rang 5. Als letztes Rennen der Saison findet am 26. Februar 2017 der Eisbären-Cup in Igls statt, bei dem wieder Städtle-Nachwuchsrodler im Einsatz sein werden.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Zwei Mal Gold für Jungrodler
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen