AA

Zwei Männer in Hohenems von Jugendlichen ausgeraubt

"Amtsbekannte" Haupttäter in Justizanstalt Feldkirch eingeliefert.
"Amtsbekannte" Haupttäter in Justizanstalt Feldkirch eingeliefert. ©APA/ Symbolbild
Hohenems - Vier Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahre konnten nach einem Raub in Hohenems in der Nacht auf Samstag bereits nach kurzer Zeit festgenommen werden.

Sie hatten zwei Fußgängern das Bargeld geraubt.

“Amtsbekannte” Täter in JA eingeliefert

Die beiden Haupttäter waren der Polizei “amtsbekannt” und wurden auf Anordnung der Staatsanwaltschaft in die Justizanstalt Feldkirch eingeliefert.

Nach Angaben der Polizei waren die beiden 20 und 21 Jahre alten Männer zufällig Opfer des Quartetts geworden. Sie und die Täter waren sich kurz nach 2.00 Uhr auf dem Fußweg zwischen Bahnhof und dem Kinocenter Cineplexx begegnet und die Räuber hatten offensichtlich spontan gehandelt. Sie stießen die beiden Männer zu Boden und nahmen ihnen das Geld ab.

Bei örtlicher Fahndung verhaftet

Ihre Flucht dauerte allerdings nicht lange. Wenig später konnten die vier Jugendlichen bei einer örtlichen Fahndung festgenommen werden. Die Ermittlungen dauerten Samstagabend noch an. (APA; Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Zwei Männer in Hohenems von Jugendlichen ausgeraubt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen