AA

Zwei Gold- und eine Silbermedaille

Ewald Kühne, Regina Angerer, Chris Kessler und Sandra Mathis mit Bürgermeister Werner Huber
Ewald Kühne, Regina Angerer, Chris Kessler und Sandra Mathis mit Bürgermeister Werner Huber ©gabrieletschuetscher

Götzis. Der erfolgreiche Bogensportverein, BSV Götzis, war bei der Europameisterschaft in Stuhlfelden wieder mit einem starken Team vertreten. Eine Woche lang kämpften die rund 1400 Teilnehmer um die Medaillen. Die Götzner Bogensportler konnten gleich zwei Europameistertitel und einen Vizeeuropameistertitel mit nach Hause nehmen.

Chris Kessler aus Meiningen holte Gold im Langbogen Jugend, Regina Angerer aus Götzis holte Gold im Langbogen Damen. Die erst 16-jährige Sandra Mathis aus Götzis wurde im Bowhunter Recurve Jugend weiblich Vizeeuropameisterin. Knapp verfehlt hat Ewald Kühne aus Meiningen EM-Bronze, sicherte sich jedoch noch Rang fünf. Bürgermeister Werner Huber gratulierte den erfolgreichen Bogensportlern herzlich und überreichte jedem ein kleines Geschenk.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Götzis
  • Zwei Gold- und eine Silbermedaille
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen