Zwei Fliegen mit einer Klappe

GV Sitzung Altach
GV Sitzung Altach ©Christof Egle
Altach investiert in Kinderbetreuung und will gleichzeitig leistbares Wohnen ermöglichen
GV Sitzung Altach - Grundsatzbeschluss KIGA Kreuzfeld

Altach. Die Kummenberggemeinde Altach ist in den letzten Jahren stark gewachsen, vor allem durch Zuzug. Nun sind die Kindergärten und Betreuungseinrichtungen an ihren Kapazitätsgrenzen angelangt. Die Ist-Situation deckt zwar noch den Bedarf ab, besteht aber auch aus einigen Provisorien. Neben dem Kindergarten Dorf, Wichner und Kinderhaus, waren die Gruppenräume im Paulihaus und im Container im Oberdorf nie als langfristige Einrichtungen ausgelegt. Eine weitere Übergangslösung zur kurzfristigen Entlastung wird im sogenannten Fleischhaus direkt hinter der Volksschule ab Herbst mit zwei Gruppen eingerichtet.

Diese Provisoren haben aber ab sofort ein Ablaufdatum. Frühestens in zwei Jahren soll im Ortsteil Kreuzfeld an der Widenfeldstraße ein neuer, dreigeschossiger Kindergarten mit voraussichtlich fünf Gruppen entstehen. Dieser Standort wurde im Rahmen einer Machbarkeitsstudie durch ein Architekturbüro, als der am besten geeignete ermittelt. Wenn auch dieses Projekt sich noch in einem sehr frühen Stadium befindet, gibt es mit rund 4,2 Millionen Euro bereits eine erste Kostenschätzung. Das gemeindeeigne Grundstück im Kreuzfeld ist glücklicherweise größer als für den neuen Kindergarten nötig, daher ist hier der Verkauf an einen gemeinnützigen Wohnbauträger angedacht, der dann dort ein leistbares Wohnprojekt bauen soll. Die Gemeinde sieht hier eine gute Möglichkeit um zumindest einen Teil der Kosten für das neue Kinderzentrum gegen zu finanzieren und auch dringend benötigten günstigen Wohnraum zu schaffen. Vorgesehen ist unter dem neuen Kindergarten auch eine Tiefgarage, diese soll bei einer weiteren Entwicklung des Kreuzfeldquartiers erweiterbar sein, was aber erst nach Abschluss des neuen Ortszentrums konkret angegangen wird. Als zweiter Schritt im Konzept, soll dann auch der zentral gelegene Kindergarten Dorf saniert und ausgebaut werden, auch dazu gibt es bereits erste Studien. Ein Grundsatzbeschluss für diese zukunftsträchtige Weichenstellung wurde im Rahmen der letzten Gemeindevertretungssitzung einstimmig angenommen. CEG

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Altach
  • Zwei Fliegen mit einer Klappe
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen