AA

Zwei Alkolenker in Bludenz erwischt

Beide Alkolenker hatten fast zwei Promille.
Beide Alkolenker hatten fast zwei Promille. ©VOL.AT/Bernd Hofmeister
Bludenz - Am Wochenende wurden in Bludenz zwei schwer alkoholisierte Fahrzeuglenker aus dem Verkehr gezogen. Einer hatte nach einem Unfall Fahrerflucht begangen.

In der Nacht auf Sonntag verursache ein zunächst unbekannter Fahrzeuglenker in Nüziders einen Verkehrsunfall mit erheblichem Sachschaden und beging anschließend Fahrerflucht. Nach intensiven Fahndungsmaßnahmen der PI Bludenz konnte der Lenker, ein 28 Jahre alter Mann aus Bludenz in Bludenz angehalten werden. Ein Alkotest ergab einen Wert von über 1,98 Promille.

Bereits in der Nacht auf Samstag wurde ein auf der L188 von Bludenz in Richtung Schruns in Schlangenlinie fahrender Fahrzeuglenker angehalten, dessen Alkomattest ebenfalls einen Wert von über 1,9 Promille ergab.

Beiden Fahrzeuglenkern wurde der Führerschein abgenommen.

(VOL.AT/Polizei)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bludenz
  • Zwei Alkolenker in Bludenz erwischt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen