Zum Schüßo - Gemalte Geschichte(n) auf historischen Zielscheiben

Dornbirn. Die Ausstellung widmet sich einem heute vielerorts unterschätzten Objekt, der historischen Zielscheibe. Von vielen unbeachtet, stellen Ziel-, Schieß- oder Schützenscheiben mit ihren bildlichen Darstellungen und Inschriften ein hochwertiges Kulturgut mit großem dokumentarischen Wert dar.

Zum ersten Mal präsentiert das Stadtmuseum seinen Bestand von historischen Zielscheiben. Die kulturhistorisch bedeutende Sammlung umspannt einen Zeitraum von mehr als 230 Jahren und zeichnet sich durch Vielfalt an Themen und Motiven aus. In der Ausstellung wird das Phänomen Zielscheibe unter verschiedenen Blickwinkeln betrachtet. Darüber hinaus soll die Ausstellung aufzeigen, dass Zielscheiben auch für den heutigen Betrachter interessant sind und mehr können, als „nur“ über Schützen und deren Bräuche zu informieren.

Ausstellungseröffnung am 14. Juli 2009, 19 Uhr
Ausstellungsdauer: 14. Juli 2009 bis 25. Oktober 2009
Öffnungszeiten: Di bis So von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr. 

Stadtmuseum Dornbirn
Marktplatz 11
6850 Dornbirn
Tel. 43 (0)5572 33077
Fax 43 (0)5572 33077 4918

stadtmuseum@dornbirn.at

Marktplatz 11, 6850 Dornbirn, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde UGC
  • Zum Schüßo - Gemalte Geschichte(n) auf historischen Zielscheiben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen