Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zum Auftakt ein Sieg

Das Team freut sich über den Auftaktsieg
Das Team freut sich über den Auftaktsieg ©hpschuler
Feldkirch (bp) Das neu formierte Damenteam des FFG Feldkirch Volley startete diese Woche in die neue Saison. Das Auswärtsspiel bei Vizemeister Höchst konnte etwas überraschend mit 3 gewonnen werden.

Nach dem Abgang von gleich 8 Spielerinnen sah man sich dazu gezwungen, den Kader mit jungen Spielerinnen aufzufüllen. Dass diese rasch in die für sie vorgesehen Rolle schlüpfen wollen, zeigte sich schon in der Vorbereitung. Nun hat das Team einen Altersschnitt von 17 Jahren und man darf gespannt sein, wie sich dies in der langen Saison auswirken wird. Beim ersten Spiel in der Fremde zeigte man sich von der Schokoladenseite. Ohne zu Wanken spielte man den Sieg sicher nach Hause. Trainer Elmar Domig war zufrieden, zeigte den Mädchen bei der Analyse aber auch noch etliche Schwachstellen auf, die man durch konsequentes Training ausbessern muss. Vorerst darf man sich aber über den gelungenen Start freuen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Zum Auftakt ein Sieg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen